Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Excel-Tabelle in den Body von Outlook?

    Betrifft: Excel-Tabelle in den Body von Outlook? von: Björn
    Geschrieben am: 29.09.2003 23:07:20

    Huhu zusammen,

    ich suche nach einer Lösung, den Inhalt einer Excel-Tabelle in den Body einer Outlook-Mail zu verfrachten. Dabei soll der Inhalt weder als plain text noch als HTML-Text in den Body eingebettet werden, sondern so, wie wenn manuell ein Bereich kopiert würde und per "Paste" in den Body-Bereich eingefügt würde. Der Punkt ist, daß die Tabelle damit sowohl als Anlage als auch lesbar im Body-Bereich verschickt würde.

    Lieben Dank

    Björn

      


    Betrifft: AW: Excel-Tabelle in den Body von Outlook? von: Bernhard
    Geschrieben am: 30.09.2003 09:08:13

    Huhu Björn,

    eins vorab, funktioniert nur wenn die Empfänger alle HTML aktiviert haben.
    Sonst kommt nur Schrott an.
    Trotzdem Interesse?

    Bernhard


      


    Betrifft: AW: Excel-Tabelle in den Body von Outlook? von: Björn
    Geschrieben am: 30.09.2003 23:18:50

    Huhu Bernhard,

    komm erst jetzt aus der Arbeit / zum Antworten. Ich bin immer an allen Anregungen und Ideen interessiert :-). Freilich war / bin ich in diesem Fall eher auf Suche nach einer einer Nicht-HTML-Lösung. Trotzdem würde mich Deine Idee interessieren.

    Viele Grüße

    Björn


      


    Betrifft: AW: Excel-Tabelle in den Body von Outlook? von: Bernhard
    Geschrieben am: 01.10.2003 08:17:51

    Hallo Björn, hier mein Vorschlag:

    Sub EmailAktivesTabellenblatt()
    On Error Resume Next
    Dim s2 As String
    ActiveWorkbook.Worksheets(ActiveSheet.Name).Copy
    ASN = Cells(21, 3).Value  ' Anpassen *********************
    ASN2 = Left(ASN, 21)
    ActiveSheet.Name = ASN2
    SAVE
    s = InputBox _
    ("Hier kann ein Adressat eingegeben werden!", "Adressat")
    s2 = Cells(21, 3).Value
    
    Application.Dialogs(xlDialogSendMail).Show S, s2
    ActiveWorkbook.Close savechanges:=False
      
    End Sub
    


    Sub SAVE()
        On Error Resume Next
        Datum
        PruefenVerzeichnis
        ActiveWorkbook.SaveAs Range("F21").Value  ' Anpassen !!!!!!!!!!!!!!
    End Sub
    


    das Problem beim versenden an einen nicht HTML-Empfänger: die einzelnen Excel-Zellen werden einfach hintereinandergehängt. So sah es zumindest bei mir aus.... Probier mal.
    Sollte das Script nicht laufen, melde Dich bitte noch mal.....

    Gruß,

    Bernhard


      


    Betrifft: Grrrrr war das falsche von: Bernhard
    Geschrieben am: 01.10.2003 17:00:19

    Hallo Björn,
    kommt davon wenn man zu viel nebenbei macht....
    habe jetzt meine Makro-Sammlung nicht dabei, ich schicke es Dir Morgen!

    CU,

    Bernhard


      


    Betrifft: Demo von: Bernhard
    Geschrieben am: 02.10.2003 10:03:48

    Hallo Björn,

    hier die Richtige Datei.

    Bernhard

    https://www.herber.de/bbs/user/1233.xls


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Excel-Tabelle in den Body von Outlook?"