Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA-Code funzt nicht mehr, wenn Barcode eingefügt

Betrifft: VBA-Code funzt nicht mehr, wenn Barcode eingefügt von: Marcus
Geschrieben am: 16.08.2004 10:13:49

Hallo,
Ich habe mir einen Lieferschein gebastelt, mit dem ich Nummern einscannen kann. Über VBA-Code (der in der Tabelle hinterlegt ist) werden bestimmte Ziffern selektiert und in meiner Tabelle ausgegeben. Das funktioniert hervorragend. Allerdings muss ich aus den Zahlen danach wieder einen Barcode machen. Wir benutzen dafür LinearBarcode. Es handelt sich hier um ein ActivX-Control. Im Tabellenblatt wird eine Art Bild eingefügt und mit der Ausgabezelle verknüpft.

So, jetzt mein Problem:

Wenn ich kein LinearBarcode benutze, funktioniert alles wunderbar. Sobald ich aber das Barcodefeld einfüge und mit einer Zelle verbinde, funktioniert mein im Tabellenblatt hinterlegter VBA-Code nicht mehr. Muss man da vielleicht etwas einstellen?

Kennt jemand eine Adresse für einen "echten!!!" lesbaren TrueType-Barcode?
Ich bräuchte einen 128A/B Barcode (den man auch scannen kann) als Windows-Schriftart...Dann würde sich zuerst gestellte Frage erledigen. Über Schriftart funktioniert es nämlich :-)

Grüsse Marcus

  


Betrifft: Barcode 128 Fontware von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 19.08.2004 00:47:52

Hallo Marcus,
vielleicht hilft es dir weiter

http://morovia.com/font/code128.asp

Trial Version kann frei runtergeladen werden.

Gruss Jörg


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA-Code funzt nicht mehr, wenn Barcode eingefügt "