Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Aus versch. Dateien Blätter kopieren

Betrifft: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Helmut
Geschrieben am: 24.08.2004 11:33:03

Hallo,

Ich habe eine Frage, meine Versuche in dieser Richtung sind alle gescheitert, wahrscheinlich mangels Fachwissen :-( Leider hab ich im Forum keine passende Lösung gefunden.

Ich habe 12 Dateien, jede dieser Dateien enthalt eine Tabelle(Sheet)pro Gerät, insgesamt 23 Tabellen/ Datei die immer gleich aufgebaut sind, aber unterschiedliche Namen haben, E, EE, Ext.E, P+ISE900 zb. Diese Namen der Tabellen sind aber in jeder der 12 Dateien gleich. Die jeweilige Datei heisst VK 01, VK 02 usw.

Zu bearbeiten sind also 276 Tabellen

Mein Plan ist die Tabellenblätter automatisiert, von einem Ordner in dem die 12 Dateien gesammelt liegen, jeweils in vorbereitete Ordner zu kopieren, quassi zu separieren, also Blatt E aus allen 12 Datein in zb c:\Auswertung\Gerät E.xls, Blatt EE aus allen 12 Dateien in c:\Auswertung\ Gerät EE.xls usw, dann könnte man die 12 Tabellen pro Gerät mittels eines 3D Bezuges in jeder der kopierten Dateien bequem auswerten. Toll wäre natürlich wenn beim kopieren der Dateiname, also VK01, VK 02 usw, dem kopieren Tabellenname vorn an gestellt würde.

Nach Bearbeitung werden die Dateien zurück gesandt, jeweils verkürzt bzw verlängert um ein Quartal. Wobei die eingetragenen Daten erhalten bleiben sollen, wenn sie einen nicht gelöschten Monat betreffen. Das ist aber nicht das eigentliche Problem.

Vielen Dank

Grüsse Helmut

  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Jan
Geschrieben am: 24.08.2004 12:05:31

Hi Helmut,

hast Du auch mal an Verküpfen der einzelnen Tabellenblätter gedacht für Deine Auswertungen?

Ansonsten müßte man über einen entsprechenden VBA-Code die jeweiligen Daten
für ein Gerät auslesen.

Eine Beispielmappe wäre für die Lösung der Aufgabe sehr hilfreich.


Jan



  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Helmut
Geschrieben am: 24.08.2004 12:28:11

Hallo Jan,

über Verknüpfungen hab ich mir noch keine Gedanken gemacht. Das geschilderte Problem bzw dessen Lösung mittels eines Makros oder was auch immer würde schon einen erheblichen Teil des Arbeitsaufwands erledigen. Da die Dateien auch monatlich immer neu geschickt werden, nach den erwähnten Änderungen (ein Quartal weg bzw dran gehängt) hatte ich da gar keine Idee, konnte also keine klare Frage formulieren und bevor ich Verwirrung stifte ... :-)Mittels einem 3D Bezug klappt das aber ganz gut.

Eine Beispiel Datei habe ich hochgeladen, diese Datei wird 12 fach verschickt und nach Rücksendung ausgewertet.

https://www.herber.de/bbs/user/10018.zip

Das automatisch kopieren der Dateien wäre schon hilfreich.

Gruss Helmut


  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Jan
Geschrieben am: 24.08.2004 13:32:57

Hi Helmut,


Dein 3-D-Bezug ist doch eine Verkmüpfung zwischen Arbeitsmappen.

Wie Du beschrieben hast, haben Deine Arbeitsmappen immer die Bezeichnungen
VK01 bis VK12.
Ich weiß zwar nicht, wie Deine Auswertungstabelle aussieht und Deine Formeln
für die Auswertung, aber eine Auswertung über Verknüpfungen ist ohne weiteren
VBA-Code möglich.

z.B.

=[VK01.xls]E!$E$5+[VK02.xls]E!$E$5+....

Wie Du erkennen kannst, wird in der Auswertungtabelle diese Formel in die entsprechende
Zelle eingegeben. Bei diesem Beispiel werden aus den Arbeitsmappen VK01 und VK02
aus den Tabellenblättern "E" aus der Zelle E5 die Werte addiert.
Wenn Du diese Arbeitsmappen in den gleichen Ordnerpfad vor der Auswertung kopiert hast,
müßte es funktionieren.

Oder habe ich was übersehen bzw. falsch verstanden?


Jan


  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Helmut
Geschrieben am: 24.08.2004 14:23:08

https://www.herber.de/bbs/user/10022.zip Link zur Auswertungstabelle

Nein im Prinzip hast du nichts falsch verstanden, du wählst nur einen anderen Weg. Ich denke aber mit der Kopie der einzlenen Tabellen pro Gerät in eine jeweilige Separate Datei, kann ich das Fehler Risiko minimieren.

Lange Rede kurzr Sinn, ich möchte die Tabellen automatisiert in bestehnde Dateien kopieren, um sie dann auswerten zu können (siehe Link, alles was zwischen Anfang und Ende steht wird im Blatt Ergebnis Tab berücksichtigt)Weisst du wie das geht?

Gruss Helmut


  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Helmut
Geschrieben am: 24.08.2004 14:45:21

Hallo Jan,

ein weiteres Problem bei deinem Vorschlag wird sein, das wenn die Datei auf einem Server liegt, jeweils der ganze Pfad mit angegeben wird, bei 12 zu verküpfenden Dateien komme ich über 1024 Zeichen und dann will Excel nicht mehr.

Gruss Helmut


  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Jan
Geschrieben am: 24.08.2004 14:44:16

Hi Helmut,


Der VBA-Code ist etwas umfangreicher und aufwendiger als die beschriebene Verknüpfung.

Heute komme ich nicht mehr dazu. Wenn Du bist morgen keine Antwort aus diesem Forum bekommst, schau ich mir dieses nochmal an.


Jan


  


Betrifft: AW: Aus versch. Dateien Blätter kopieren von: Helmut
Geschrieben am: 24.08.2004 14:54:58

Hallo Jan,

Vielen Dank erstmal, für Deine Hilfe.

Gruss Helmut


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Aus versch. Dateien Blätter kopieren"