Druckmenü und Speichern per Makro

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Druckmenü und Speichern per Makro von: Jürgen
Geschrieben am: 31.03.2005 21:13:18

Hallo zusammen,

Ein echtes Problem wartet darauf, gelöst zu werden:

Ich habe eine sehr umfangreiche Arbeitsmappe für meine Firma erstellt und beim Start der Datei per Makro (übrings aus diesem Forum) alle Symbolleisten ausgeblendet um den Sichtbereich der Arbeitsblätter zu vergrößern.

Allerdings wird beim Start der Datei nun auch das "Drucken"-Icon sowie die Menüleiste () ausgeblendet. Dies ist soweit auch genau so erwünscht, habe aber einen großen Haken: Ich kann nicht ins Druckermenü!

Ich möchte nun 2 Formular-Schaltflächen in allen Arbeitsblättern, die ausgedruckt werden können sollen (Grammatik!) einfügen. Zum einen die Schaltfläche "Drucken", mit der das Druckermenü aufgerufen wird und zum andern die Schaltfläche "Speicher", mit der das Menü "Speichern unter..." aufgerufen wird.

Schaltflächen sind kein Problem, diese mit einem Makro zu versehen auch nicht, habe aber keinen blassen Dunst, wie ich das mit dem Makro anstellen soll.

Ich hoffe, mich nicht zu wirr ausgedrückt zu haben und bitte um entsprechende Nachsicht, da dies mein erster Forums-Beitrag ist.

Grüße
Jürgen

Bild


Betrifft: AW: Druckmenü und Speichern per Makro von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 21:19:42

Servus!

Also die erste Schaltflaeche zum drucken waere:
Sub CommandButton1_Click()
  Application.Dialogs(xlDialogPrint).Show
End Sub

Die zum aufrufen des Speichern unter Dialogs:
Sub CommandButton2_Click()
  Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show
End Sub

Konnte ich helfen?

Gruss

Tobias


Bild


Betrifft: AW: Druckmenü und Speichern per Makro von: Jürgen
Geschrieben am: 31.03.2005 21:28:03

Habe es sofort ausprobiert und es funkioniert!!!

Der Code sieht so einfach aus, aber war für mich unlösbar. Mit VBA kenne ich mich nicht wirklich aus!

Vielen Dank für die super-schnelle Lösung!!!

Gruß Jürgen


Bild


Betrifft: Gern geschehen :) o.T. von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 21:40:07

Gruss

Tobias


Bild


Betrifft: AW: Druckmenü und Speichern per Makro von: ransi
Geschrieben am: 31.03.2005 21:26:33

hallo jürgen

versuch mal so:

Option Explicit


Public
Sub druck()
Application.Dialogs(xlDialogPrint).Show
End Sub

oder:
Public
Sub druck2()
Application.CommandBars.FindControl(ID:=4).Execute
End Sub



Public
Sub speichern()
Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show
End Sub

oder:
Public
Sub speichern2()
Application.CommandBars.FindControl(ID:=748).Execute
End Sub


ransi


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Druckmenü und Speichern per Makro"