Herbers Excel-Forum - das Archiv

Stunden speichern per VBA

Bild

Betrifft: Stunden speichern per VBA
von: Walter

Geschrieben am: 30.12.2006 17:45:28
Hallo Excelfreunde,
zum Jahresende habe ich noch gern ein Problem.
Für mich riesig!

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/39266.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht

Vielen Dank für die Hilfe.
Einen guten Rursch und ein Frohes, Gesundes Neues Jahr
wünscht
Rentner Walter
aus dem
nördlichen Nordhessen
Bild

Betrifft: Prima ...
von: yps
Geschrieben am: 30.12.2006 17:51:37
...wenn du gerne ein Problem hast:
behalte es doch und du bist glücklich ;-)
cu Micha
Bild

Betrifft: AW: Prima ...
von: Beni
Geschrieben am: 30.12.2006 18:22:02
Hallo Walter,
Gruss Beni
https://www.herber.de/bbs/user/39272.xls
Bild

Betrifft: AW: Prima ...Danke
von: Walter
Geschrieben am: 30.12.2006 20:06:39
Danke Beni,
Danke für die schnelle und super gute Hilfe.
Ein Frohes Neuse Jahr
wünscht
Rentner Walter
aus dem nördlichen Nordhessen
Bild

Betrifft: AW: Prima ...
von: Franz W.
Geschrieben am: 30.12.2006 23:29:18
Und beste Grüße und Glückwünsche aus München nach Berlin :-) !!!!!
Grüße Franz
Bild

Betrifft: AW: Prima ...
von: yps
Geschrieben am: 31.12.2006 16:03:18
hi Franz,
ich wünsche dir ein geschenknisreiches Weihnachten gehabt zu haben und einen Guten Rutsch in Neue Jahr
cu Micha
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Stunden speichern per VBA"
Arbeitsstunden in einem vorgegebenen Zeitraum Berechnung der Wochenarbeitsstunden
Zeitdifferenz in Schulstunden (45 Minuten) errechnen Aktivitäten und Stunden eines vorgegebenen Zeitraums zusammenfassen
Bei Stundeneintrag Meldung bei Grenzüberschreitung Stunden und Minuten getrennt summieren
Stunden tagesweise addieren Splittung der Arbeitszeit in Normal- und Überstunden
Zeitdifferenzen auf Viertelstunden ab- und aufrunden Zählen von Jahren, Monaten, Tagen, Stunden, Minuten, Sekunden