Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabellenblätter vergleichen

Betrifft: Tabellenblätter vergleichen von: Jonathan
Geschrieben am: 20.06.2008 01:02:24

Hey,

gibt es eine ganz einfache - und schnelle - Möglichkeit, die Daten von zwei Tabellenblättern zu vergleichen? Ich möchte einfach nur wissen, ob alle eingegeben Daten übereinstimmen, oder nicht.

Ich würde es sonst mit einer Schleife lösen, aber das dauert sehr lange.

Danke Euch!

  

Betrifft: AW: Tabellenblätter vergleichen von: Daniel
Geschrieben am: 20.06.2008 01:31:12

Hi
machs doch einfach so:
- drittes Tabellenblatt einfügen
- dort in A1 folgende Formel eingeben: =(Tabelle1!A1<>Tabelle2!A1)*1
- diese Formel kopieren und über den genutzen Zellbereich einfügen.

alle Zellen, die in Blatt 1 und Blatt 2 übereinstimmen, haben den Wert 0, alle Zellen die nicht übereinstimmen, haben den Wert 1.
somit kannst du über Summenbildung recht schnell herausfinden, wieviele Abweichungen es gibt und diese per Suche oder bedingter Formatierung auch recht einfach finden.

eine andere mögliche Formel wäre:
=Wenn(Tabelle1!A1=Tabelle2!A1;"";1)
der Vorteil wäre, daß du die nicht übereinstimmenden Zellen per BEARBEITEN - GEHE ZU - INHALTE - FORMELN - ZAHLEN auf einen Schlag selektieren kannst

als Makro könnte das ganze so aussehen:

Sub Vergleich()
Dim strBereich As String
With Sheets("Tabelle3")
.Activate
strBereich = Union(.Range(Sheets("Tabelle1").UsedRange.Address), _
                    .Range(Sheets("Tabelle2").UsedRange.Address)).Address
End With
With Sheets("Tabelle3").Range(strBereich)
    .FormulaLocal = "=Wenn(Tabelle1!A1=Tabelle2!A1;"""";1)"
    .SpecialCells(xlCellTypeFormulas, 1).Select
End With
End Sub


Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Tabellenblätter vergleichen von: Jonathan
Geschrieben am: 20.06.2008 12:07:08

Hey,

das ist eine gute Idee, das werde ich gleich mal testen! Danke für deine Hilfe!

Jonathan


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblätter vergleichen"