werte aus Tabellenblättern vergleichen

Bild

Betrifft: werte aus Tabellenblättern vergleichen von: MarioK
Geschrieben am: 26.02.2005 19:36:14

Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem mit mehreren werten in verschiedenen
Tabelleblättern. In Tabellenblat1 und Tabellenblatt2 ,
nachfolgennd Tab1 bzw Tab2 genannt stehen werte die ich
überprüfen muss.

TAB1 ist folgendermassen aufgebaut

A.........B..........C............D......E........
2.........7ef71d....Markt.........12..............
3.........45cf1d....Dreieck......512..............
4.........a7ed1d....Apfelstr......22..............
5.........f3461c....Rosenend.......6..............

usw

TAB2
A.........B..........C1...........D......E........
1.........f3461c....Rosenend.......6..............
2.........45cf1d....Dreieck......512..............
3.........7ef71d....Markt.........12..............
4.........a7ed1d....Apfelstr......22..............

usw.

es soll nun als erstes aus Tab2 B1 eingelesen werden,in
Tab1 der wert f3461c gesucht werden in diesem Beispiel
gefunden an B5.

Wenn gefunden aus Tab2 den wert D1 lesen und mit
D5 aus Tab1 vergeleichen. Wenn werte übereinstimmung soll
in Tab1 an E5 ein simples "x" eingetragen werden so das
es so aussieht

A.........B..........C............D......E........
2.........7ef71d....Markt.........12..............
3.........45cf1d....Dreieck......512..............
4.........a7ed1d....Apfelstr......22..............
5.........f3461c....Rosenend.......6.....x........


wie macht man sowas ? ich stehe voll auf dem schlauch und bin total
ratlos, vor allem weil ich insgeammt knapp 2000 werte aus 4 Tabellen
von Hand vergleichen müsste.Wenn ich einmal einen anstoss für die ersten Tabellen habe kann ich mir den rest auch alleine zusammenfummeln aber im moment komme ich leider nicht weiter. Beispieltabelle anbei

Bin für jede hilfe dankbar,

Gruss Mario

Bild


Betrifft: Tabelle fehlte noch :( von: MarioK
Geschrieben am: 26.02.2005 19:41:28

https://www.herber.de/bbs/user/18868.xls


Bild


Betrifft: Beispieltabelle anbei, wo? von: Horst
Geschrieben am: 26.02.2005 19:42:19

H.


Bild


Betrifft: AW: Beispieltabelle anbei, wo? von: MarioK
Geschrieben am: 26.02.2005 19:44:14

habs schon gemerkt, ist hochgeladen .


Gruss Mario


Bild


Betrifft: AW: werte aus Tabellenblättern vergleichen von: K.Rola
Geschrieben am: 26.02.2005 20:05:39

Hallo,

Option Explicit
Sub finden()
Dim ws1 As Worksheet, ws2 As Worksheet, c As Range, SB
Dim addr As String, z As Long, lz As Long, rc As Long
Set ws1 = Sheets("Tabelle1")
Set ws2 = Sheets("Tabelle2")
rc = ws1.Rows.Count
lz = IIf(ws1.Cells(rc, 1) <> "", rc, ws1.Cells(rc, 1).End(-4162).Row)
For z = 2 To lz
  SB = ws1.Cells(z, 1)
  With ws2.Columns(1)
    Set c = .Find(SB, LookIn:=-4163, Lookat:=1)
    If Not c Is Nothing Then
      addr = c.Address
      Do
        If c.Offset(0, 2) = ws1.Cells(z, 3) Then
           ws1.Cells(z, 4) = "x"
        End If
        Set c = .FindNext(c)
      Loop While Not c Is Nothing And c.Address <> addr
    End If
  End With
Next
End Sub


Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: werte aus Tabellenblättern vergleichen von: MarioK
Geschrieben am: 26.02.2005 20:20:16

Hammer, das klappt genau so wie ich es brauche, nur eins habe ich vergessen,
wenn der wert 7ef71d gefunden wird aber die Hausnummer nicht stimmt, könnte man da ein F für falsch eintragen ?

Gruss Mario




Bild


Betrifft: AW: werte aus Tabellenblättern vergleichen von: K.Rola
Geschrieben am: 26.02.2005 20:27:08

Hallo.

dann so:

Option Explicit
Sub finden()
Dim ws1 As Worksheet, ws2 As Worksheet, c As Range, SB
Dim addr As String, z As Long, lz As Long, rc As Long
Set ws1 = Sheets("Tabelle1")
Set ws2 = Sheets("Tabelle2")
rc = ws1.Rows.Count
lz = IIf(ws1.Cells(rc, 1) <> "", rc, ws1.Cells(rc, 1).End(-4162).Row)
For z = 2 To lz
  SB = ws1.Cells(z, 1)
  With ws2.Columns(1)
    Set c = .Find(SB, LookIn:=-4163, Lookat:=1)
    If Not c Is Nothing Then
      addr = c.Address
      Do
        If c.Offset(0, 2) = ws1.Cells(z, 3) Then
           ws1.Cells(z, 4) = "x"
        ElseIf c.Offset(0, 2) <> ws1.Cells(z, 3) Then
           ws1.Cells(z, 4) = "F"
        End If
        Set c = .FindNext(c)
      Loop While Not c Is Nothing And c.Address <> addr
    End If
  End With
Next
End Sub


Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: werte aus Tabellenblättern vergleichen von: MarioK
Geschrieben am: 26.02.2005 20:32:58

Ich könnt heulen vor Glück!

VIELEN VIELEN DANK

Gruss Mario


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "werte aus Tabellenblättern vergleichen"