Mehrere Tabellen zusammenfassend auswerten

Bild

Betrifft: Mehrere Tabellen zusammenfassend auswerten von: Hans
Geschrieben am: 09.03.2005 15:43:40

Wie kann ich mehrere Tabellen in einer Datei irgendwie zusammenhängend auswerten?
Beispiel: Ich habe 10 gefüllte Tabellen mit jeweils 4 Spalten (Debitor/Artikelgruppe/Artikel/Menge).
Da Excel ja nur 65 Tsd. Zeilen pro Tabelle zur Verfügung stellt, muss ich die Daten auf mehrere Tabellen aufteilen. Die Datei (Tabellen) füllen sich durch einen Statistik Excel-Export aus unserer ERP.
Ich habe schon versucht, dieses Problem mit der Pivotfunktion zu lösen, komme da jedoch nicht weiter.

Bild


Betrifft: AW: Mehrere Tabellen zusammenfassend auswerten von: UweN
Geschrieben am: 09.03.2005 15:52:02

Hallo Hans,

nicht wirklich eine Antwort auf Deine Fragen, aber vielleicht hilft es trotzdem:
In einem solchen Fall greife ich immer auch MS ACCESS zurück. Dort kannst Du übrigens auch Pivot - Tabellen auf Basis Deiner Daten erstellen.

Wie gesagt: Nicht die Antwort auf Deine Frage .... aber vielleicht hilft es trotzdem weiter.

Anderer Ansatz: Kannst Du Dein Problem nicht innerhalb des ERP - Systems lösen ????
(Bei R/3 ist ja z.B. fast alles machbar)

viele Grüße
Uwe


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mehrere Tabellen zusammenfassend auswerten"