Feldinhalte von Excel nach Access



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Feldinhalte von Excel nach Access
von: Stefan M.
Geschrieben am: 16.07.2002 - 08:59:32

Hallo zusammen,
wie kann ich den Inhalt einer Tabellenzelle z.b: Tabelle1!a1 in eine Access Datenbank Tabelle1 Spalte "Name" übertragen?
Ich möchte etwa 10 verschiedene Einträge aus einem Excel Arbeitsblatt in eine Access Datenbank übernehmen und dort einen neuen Datensatz erstellen.
Wie könnte ich das realisieren?

nach oben   nach unten

Re: Feldinhalte von Excel nach Access
von: mathias r.
Geschrieben am: 16.07.2002 - 09:19:43

Das Prinzip ist hier dargestellt (abgewandelter Code aus dem Workshop:)
http://www.visualbasic-archiv.de/workshop/workshop09.php3

Unter Extras / Verweise muß zuvor Microsoft DAO hinzugefügt werden !
(Es gibt auch ADO, die "moderner" Datenzugriffsbibliothek die etwas anders zu programmieren ist)


Private Sub Hinzufuegen
Dim DB As DAO.DataBase
Dim Rs As DAO.Recordset
  'Die Datenbank wird nicht exklusiv, sondern im 
  'Mehrbenutzermodus geöffnet! Ein Passwort war nicht 
  'vergeben worden
  Set DB = DBEngine.OpenDataBase("C:\Eigene Dateien\DB1.MDB",_
    False, False, ";pwd=")

  'Jetzt wird die Tabelle Test geöffnet
  Set RS = DB.OpenRecordset("Test", dbOpenDynaset)
  With RS
    .AddNew
    !Name = Worksheets("Daten").[A1]
    !Vorname = Worksheets("Daten").[A2]
    !Geburtsdatum = Worksheets("Daten").[A3]
    .UpDate
  End With
  
  'Wird die DB geschlossen, wird auch RS verworfen
  DB.Close
End Sub


nach oben   nach unten

Re: Feldinhalte von Excel nach Access
von: Stefan M.
Geschrieben am: 16.07.2002 - 09:39:41

Danke, das hilft mir schon weiter.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Feldinhalte von Excel nach Access"