Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Betrge und zahlen "springen" auf Datum um

Betrifft: Betrge und zahlen "springen" auf Datum um von: Stefan
Geschrieben am: 05.09.2014 08:32:48

Hallo,

ich finde keine Lösung.

Ich habe eine "Rechnungstabelle", die jahrelang perfekt funktionierte. Nun ist es so, dass alle paar Tage ohne irgendeinen Grund beim öffnen der Tabelle auf einmal alle Zahlen und Beträge mit ##### dargestellt werden, sprich diese Zellen sich auf DATUM einfach umstellen.

Ich habe keine (Formel-)
Fehler gefunden. Hat das jemand schon mal erlebt oder Hilfe? Selbst, wenn die Tabelle ok ist, ich eine Sicherung mache und dann die Tabelle öffne, diese falsch ist und ich die SICHERUNGSDATEI öffne, ist diese dann auch falsch.

Danke schön.
Stefan

  

Betrifft: AW: Betrge und zahlen "springen" auf Datum um von: Stefan
Geschrieben am: 05.09.2014 08:36:14

es sollte Beträge heissen, nicht Betrge... Entschuldigung.


  

Betrifft: Spalte zu schmal ? owT von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2014 09:35:09




  

Betrifft: AW: Spalte zu schmal ? owT von: Stefan
Geschrieben am: 05.09.2014 09:40:42

danke, stimmt zum Teil, wenn ich die Spalte breiter mache, steht dort z.B. 17. Februar 1903 statt 1144 bzw. 07. Februar 1915 statt 5517


  

Betrifft: AW: Zellenformatvorlage!? von: hary
Geschrieben am: 05.09.2014 09:56:10

Moin
Das ist schon oefters passiert, warum auch immer. Dein Blatt verwendet Zellenformatvorlage.
Versuch:
Aendere mal das Format der Zelle als Text, gib die Zahl neu ein.Es wird richtig angezeigt. Mappe schliessen und wieder oeffnen,wenn dann wieder formatiert als Datum liegt es daran.
Abhilfe: Zellenformatvorlage auf Standard setzen/ Mappe speichern/schliessen. Anschliessend alles neu Formatieren. Mappe speichern/schliessen. Dann sollte alles gut sein.
Versuchen kostet nix.
gruss hary


  

Betrifft: AW: Zellenformatvorlage!? von: Stefan
Geschrieben am: 05.09.2014 10:09:12

danke, das scheint schon mal in die richtige richtung zu gehen, aber ich habe das problem, dass es 100 karteikarten sind.

ich sags mal so...ich geb dir gerne meine e-mail, danach tel, du schaust mit teamviewer rein bei mir (ich kenne mich mit den ganzen zellenformatvorlagen nicht aus) und ich zahl dir da auch gerne was für (können auch gerne 10 oder 20 euro sein). ich will nur eine lösung haben....


  

Betrifft: AW: Zellenformatvorlage!? von: hary
Geschrieben am: 05.09.2014 10:40:43

Moin
Wenn die Abhilfe bei einem Blatt gewirkt hat, musst du es bei allen Blaettern so machen.
Bin kein Profi, daher ueberlasse ich es den Profis.
Ich lass mal die Frage auf offen.
gruss hary


  

Betrifft: AW: Zellenformatvorlage!? von: Stefan
Geschrieben am: 05.09.2014 11:42:19

ja das problem ist, dass ich es nicht weiß, weil der fehler manchmal SOFORT auftritt, manchmal auch nach einigen tagen...ich werde mal diverses testen, aber dein hinweis war SEHR hilfreich. DANKE!!!


  

Betrifft: AW: Zellenformatvorlage!? von: hary
Geschrieben am: 05.09.2014 11:59:10

Moin
Evtl. durch kopieren?
gruss hary


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Betrge und zahlen "springen" auf Datum um"