Hintergrundtext überschreiben

Bild

Betrifft: Hintergrundtext überschreiben
von: Baabuu
Geschrieben am: 11.12.2003 16:09:07

Hi ihr Bastler,

habe gerade diese Seite entdeckt, da ich was in Excel machen will und es nicht hinbekommen.
Folgendes möchte ich machen:
Eine Schrift über WordArt einfügen (das kriege ich auch hin) und das so gestalten, dass ich da dann auch was drüber schreiben kann. Im Moment ist es so, dass die Zellen hinter der Schrift verschwinden und nicht sichtbar sind.

Also, ich habe einen Text auf dem Blatt, und schreibe was in die Zellen und das soll man dann auch sehen. Praktisch auf das WordArt den Text in den Zeilen drauf schreiben.
Ich hoffe, ich versteht was ich meine, ansonsten versuche ich es anders zu erklären.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Wäre echt klasse!!!!

Viele Grüße
Baabuu

Bild


Betrifft: AW: Hintergrundtext überschreiben
von: Karl-Otto Reimann
Geschrieben am: 11.12.2003 16:22:54

Hallo Baabuu
Dein Objekt anklicken/Rechtsklick/WordArt formatieren/Häkchen halbtransparent.
mfG KO


Bild


Betrifft: AW: Hintergrundtext überschreiben
von: Baabuu
Geschrieben am: 11.12.2003 18:26:20

Hallo KO,
vielen Dank für Deine Antowrt. Aber leider ist es immer noch nicht so. Das was ich in den Zellen schreibe, verschwindet hinter dem WordArt-Text. Oder mache ich irgendwas falsch. Habe es so gemacht wie du geschrieben hast.
Vielen Dank für eine neue Info.

Gruß
Baabuu


Bild


Betrifft: AW: Hintergrundtext überschreiben
von: PeterW
Geschrieben am: 11.12.2003 22:39:36

Hallo Baabuu (??),

das geht über einen Umweg. Erstelle auf einem leeren Tabellenblatt deine Grafik. Erstelle auf einem anderen Blatt deine Tabelle. Markiere die Tabelle, wechsele zum Blatt mit der Grafik, klicke bei gedrückter Umschalttaste Bearbeiten an - verknüpftes Bild einfügen. Die Bearbeitung findet im Blatt mit der Tabelle statt, für den Ausdruck benutzt du das Blatt mit der Grafik.

Gruß
Peter


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Excel rechnet falsch oder?"