Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
872to876
872to876
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

X-Wert eines Diagramms variabel einlesen

X-Wert eines Diagramms variabel einlesen
24.05.2007 21:14:49
reiner
Hallo Leute,
die X-Werte für eine Diagrammdarstellung werden wie nachfolgend beschrieben aus den Zellen im Bereich „B3“ bis „B18“ entnommen.
Es kann jedoch vorkommen dass nur der Bereich „B3“ bis „B9“ Daten zur Anzeige enthält.
Ich könnte mir vorstellen, die letzte beschriebene Zeile zu ermitteln und diesen Zahlenwert mit einer Vari-ablen an den Programmcode zu übergeben
Wie kann der Programmcode angepasst werden sodass nur die Zellen eingelesen werden die tatsächlich einen Wert enthalten?
ActiveChart.SeriesCollection(1).XValues = "=Tabelle2!R3C2:R18C2"
mfg
reiner

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: X-Wert eines Diagramms variabel einlesen
25.05.2007 00:48:00
Luc:-?
Hallo Reiner,
unter der Voraussetzung, dass innerhalb des Bereichs keine Leerzellen auftreten und nach B18 mindestens eine Leerzelle folgt geht das bspw so...
ActiveChart.SeriesCollection(1).XValues = "=Tabelle2!R3C2:R" & Range("B3:B18").End(xlDown).Row & "C2"
...Im anderen Fall müsste dann natürlich B10 leer sein!
Gruß Luc :-?

AW: X-Wert eines Diagramms variabel einlesen
25.05.2007 12:36:00
reiner
Hallo Luc,
vielen dank für den Vorschlag, aber könnte es sein, dass noch ein Gedankenfehler darin enthalten ist?
Ich habe meinen Programmcode entsprechend deiner Anregung angepasst und obwohl keine Leerzellen im Bereich enthalten sind und B10 leer ist, erhielt folgende Fehlermeldung: Laufzeitfehler ’1004’:
Die Methode ’Range’ für das Objekt ’_Global’ ist fehlgeschlagen.
Was könnte die Ursache für die Fehlermeldung sein?
Hintergrund meiner Anfrage ist folgendes Problem: Beim erstmaligen Erstellen des Diagramms wird der Bereich B3:B18 mit Daten befüllt, hierunter gibt es auch u.U. Leerzellen die jedoch mit einer Schleifenbe-dingung gelöscht werden sodass nur Zellen mit Inhalt als Datenbasis für das Diagramm zur Verfügung stehen. Das Diagramm zeigt auch korrekt alle Daten (mit Inhalt) an.
Wenn ich das Diagrammblatt lösche und danach nochmals erstellen will, wird regelmäßig zusätzlich ein Wert mit „0“ eingefügt den es in Wirklichkeit aber nicht gibt (Datenbasis: der zuvor um die Leerzellen bereinigte Datenbereich B3:B18).
Wenn ich jedoch vor dem erneuten Diagrammaufruf den Programmcode von Hand auf die exakte Anzahl gefüllter Zellen anpasse, werden wieder wie vorher nur die Daten von gefüllten Zellen angezeigt.
Diesen Vorgang will ich automatisieren, soviel zum Hintergrund meiner Frage.
mfg
reiner

Anzeige
Da ich deinen PgmCode nicht kenne,...
25.05.2007 15:05:00
Luc:-?
...Reiner,
habe ich das natürlich nur mit der reinen Adressenerzeugung getestet - und die fkt wie gewünscht. Vielleicht ist aber dein xl anders eingestellt oder der Fehler/die Unverträglichkeit liegt doch woanders...? Dann versuche doch mal...
... = "=Tabelle2!R3C2:R" & Range(Cells(3, 2), Cells(18, 2)).End(xlDown).Row & "C2"
Aber eigentlich ist diese exakte Bereichsangabe in diesem Fall ohnehin irrelevant, weil sich .End(xlDown) ohnehin auf die ganze Spalte bezieht und die Zelle vor der 1.Leerzelle nach B3 liefert.
Gruß Luc :-?

AW: Da ich deinen PgmCode nicht kenne,...
26.05.2007 11:01:00
reiner
Hallo Luc,
leider hilft auch der 2. Vorschlag nicht weiter;
ich habe inzwischen eine andere Lösung gefunden indem ich vor jedem weiteren Erstellen des Diagramms auf die ursprüngliche Datenbasis zurückgreife, die Leerzellen entferne und lediglich die verbleibenden Zellen mit Inhalt für die Diagrammanzeige verwende ohne dass zusätzlich ein Wert mit „0“ eingefügt wird den es in Wirklichkeit aber nicht gibt - vielleicht ist das ein umständlicher aber dafür funktionierendes Verfahren.
mfg
reiner

Anzeige
Na dann Glückwunsch! FrPf! owT
27.05.2007 03:23:47
Luc:-?
:-?

305 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige