Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeichen über der Raute aus Tabelle entfernen

Zeichen über der Raute aus Tabelle entfernen
13.02.2013 17:28:34
ropa
Hallo,
ich habe eine Tabelle in der mehrere Spalten mit Zahlen an der ersten STelle
das Zeichen auf der Rautentaste hat-
Jetzt kann ich mit den Werten nicht rechnen.
Wie kann ich dieses Zeichen entfernen.
Grüße
Roland

14
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zeichen über der Raute aus Tabelle entfernen
13.02.2013 17:33:06
Uwe
Hallo Roland,
wenn die Raute nirgendwo benötigt wird, dann einfach den Bereich markieren, STRG & H, Suchen nach: # und Ersetzen durch leer lassen.
Bei mir wird der Eintrag dann auch automatisch als Zahl (rechtsbündig) angezeigt und kann weiterverarbeitet werden.
Oder habe ich Dich falsch verstanden?
Gruß
Uwe
(:o)

AW: Zeichen über der Raute aus Tabelle entfernen
13.02.2013 17:41:24
ropa
Hallo
also das ist nicht die Raute sondern der kleine Strich auf der Taste
ich hab jetzt mal Suchen und ersetzen probiert.
Dann kommt die meldung Keine Übereinstimmung gefunden.
Villeicht hast du ja noch ein Tip für mich
Grüße
Roland

Anzeige
@Uwe: Abgesehen davon, dass ...
13.02.2013 19:36:50
Luc:-?
…Roland das Apostroph (auch Hochkomma genannt) und damit das Text-Präfix meint, Uwe,
so ist # keine Raute (die gibt's auch, Bayerns Flagge besteht daraus!) sondern ein sog Nummern- oder Doppelkreuz.
Gruß Luc :-?

Anzeige
Obiges gilt auch für ropa! owT
13.02.2013 19:38:17
Luc:-?
:-?

AW: Obiges gilt auch für ropa! owT
13.02.2013 19:50:29
ropa
Hallo Luc,
danke für deine Info.
aber weshalb kann ich diese Hochkomma nicht mit suchen & ersetzen entfernen.
Grüße
Roland

Weil es als Text-Präfix fungiert und ...
13.02.2013 20:39:19
Luc:-?
…deshalb von der Suche nicht erkannt wird, Roland!
Würdest du noch eins davor schreiben, würde nur das 2. erkannt.
Gruß Luc :-?

...Genauer, es wird nur als ...
13.02.2013 20:41:15
Luc:-?
…Apostroph/Hochkomma dargestellt – eingetragen wird etwas Anderes.
Luc :-?

AW: ...Genauer, es wird nur als ...
13.02.2013 20:48:18
ropa
Hallo,
danke für deine gute Antwort.
Dann weiß ich jetzt Bescheid
Viele Grüße
Roland

AW: ...Genauer, es wird nur als ...
13.02.2013 20:51:39
ropa
Hallo Luc,
da bin ich doch noch mal.
Hast du noch einen Tip wie ich das jetzt wegbekomme ohne Macroprogrammierung
Roland

Anzeige
Hast du den nicht schon, ...
13.02.2013 21:44:41
Luc:-?
…Roland?
Irgendwo eine echte 1 eintragen, diese kopieren und auf die fraglichen Textzahlen mit Inhalte einfügen übertragen. Dabei Werte und Multiplikation angeben.
Wenn es sich bei den fraglichen Texten aber nicht um Textzahlen, sonder alfanumerische/-betische Texte handelt, muss das Präfix nicht entfernt wdn. Stört's dich, kannst du die Zelle auch als Text formatieren, dann dürfte es irgendwann weg sein, spätestens, wenn du ein Makro drüber laufen lässt, das Inhalt gg Inhalt austauscht. (Kommt mir so bekannt vor → muss ich vor Jahren hier schon mal geschrieben haben!)
Luc :-?

Anzeige
AW: @Uwe: Abgesehen davon, dass ...
13.02.2013 21:24:17
Uwe
Hallo Luc,
eigentlich weiß ich das, und habe sogar schon oft Andere in der Richtung verbessert.
Aber da es auf dem Keyboard keine Raute gibt, bin ich davon ausgegangen, dass das #-Zeichen gemeint ist, weil es auf Telefontastaturen die Raute ersetzt hat und daher, meiner Erfahrung nach oft fälschlicherweise so bezeichnet wird.
DAS habe ich in meiner Antwort aber noch nicht einmal bewusst gemacht, sondern habe wohl "unterschwellig" diesen Fehler als gegeben vorausgesetzt.
Dass ein Hochkomma gemeint war, wäre mir aber nie eingefallen.
Gruß
Uwe
(:o)

Anzeige
Ja, Telefon hatte ich auch schon ...
13.02.2013 21:48:42
Luc:-?
…als Quelle für die Fehlbezeichnung im Verdacht (Rautentaste!), Uwe;
bilde mir aber viell auch nur ein, vor ca 15 Jahren eines gesehen zu haben, auf dem beides vorhanden war.
Gruß Luc :-?

AW: Zeichen über der Raute aus Tabelle entfernen
13.02.2013 18:49:28
Dieter(Drummer)
Hi Roland,
hab da etwas im Web gefunden, evtl. hilft dir dieses Makro. In ein Modul der Mappe:
'Von J P, Fr 25.08.2006 10:36
Sub Ersetzen()
Dim Zelle As Range
'Bereich natürlich anpassen!
For Each Zelle In [A1:A100]
If Zelle  "" Then
Zelle = WorksheetFunction.Substitute(Zelle, "'", "")
End If
Next
End Sub
Bei mir geht es.
Gruß, Dieter(Drummer)
Anzeige

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige