Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
652to656
652to656
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

bestimmtes zeichen aus Zelle Löschen

bestimmtes zeichen aus Zelle Löschen
22.08.2005 10:54:32
gigantis
Hallo VBA-Speziallisten..
den Level, den man hier wählt müsste man noch in .. ein bisschen VBA .. unterteilen.
Ich hab folgendes Problem:
Zelle mit Inhalt: 123,234m
Neuer Inhalt: 123,23m
Wie stelle ich es an, daß mir die 3. Stelle nach dem Komma gelöscht wird oder von mir aus auch mit einem " " ersetzt wird
Mit Instr. hab ichs schon geschafft die Position der zu löschenden Stelle zu finden.
Was ich also brauche ist ein Befehl, mit dem ich das xte Zeichen in einer Zelle ersetzen / löschen kann
Helfe mir, wer kann.. Danke
Matthias

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: bestimmtes zeichen aus Zelle Löschen
22.08.2005 10:59:32
Galenzo
schneide mit der Funktion LEFT den linken Teil des Strings ab - genau bis zu der Stelle Fundstelle des Kommas + 2 (oder 3 - mal testen). Anschließend mit der Anweisung & "m" wieder das m dranhängen
Viel Erfolg!
AW: bestimmtes zeichen aus Zelle Löschen
22.08.2005 11:05:59
UweN
Hallo Matthias,
ich hab' zwar keine Ahnung von VBA, aber wenn Dir auch eine Formellösung hilft, würde ich das hier empfehlen:
=RUNDEN(WERT(LINKS(A1;LÄNGE(A1)-1));2)
Wenn immer ein "m" angehängt werden soll, kannst Du die Spalte noch benutzerdefiniert formatieren: #.###,00 "m"
Hilft das weiter ?
viele Grüsse Uwe
Anzeige

317 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige