Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

adresse aus zellen auslesen

adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 09:02:08
björn
hi
da das Problem noch nicht gelöst ist (ja ich kann auch nerven)
ganz einfach
so zu sagen
fundamental
wie lese ich eine Zelle aus, und verwende das was er ausliest als Adresse für einen
setsourcedate Befehl
dazu müssen Variablen definiert werden, welche Art von Definition?
in einem anderen Forum habe ich als Antwort bekommen als Objekt

13
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 09:14:17
Nepumuk
Hallo Björn,
laut Objektkatalog:
Sub SetSourceData(Source As Range, [PlotBy])
muss du ein Range-Objekt übergeben die Adresse muss demnach ein String sein. Also:
Dim strAddress As String
strAddress = Cells(1, 1).Text ' Beispiel
SetSourceData Range(strAddress)

Gruß
Nepumuk
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 09:27:56
björn
genau das war es! meinen ewigen dank
und wenn ich dann eine Zelle in einem anderen Abreitsblatt einlesen will, kommt dann nur noch der worksheet (abc) vor dem cell
richtig?
endlich bin ich weiter, danke danke danke
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 09:44:23
Nepumuk
Hallo Björn,
ja richtig.
Gruß
Nepumuk
Anzeige
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 10:16:13
björn
hmm wenn man wie Variable a1 nennt bekommt man natürlich eine Veränderung und weiß nicht ob es Läuft
also so sieht das Skribt nun aus
Sub Makro2()
' Makro2 Makro
Dim bella As String
bella = Cells(4, 1).Text
ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
ActiveChart.PlotArea.Select
ActiveChart.SetSourceData Source:=Range("Tabelle1!bella:$A$13")
End Sub
bella als Variable und lesen tut er sie aus der zelle d1 wo ein a6 drin steht
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 10:21:42
Nepumuk
Hallo Björn,
du musst die Variable als Variable einsetzen. Also:
ActiveChart.SetSourceData Source:=Range("Tabelle1!" & bella & ":$A$13")
Gruß
Nepumuk
Anzeige
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 10:40:57
björn
ich habe es nun Kopiert
es läuft nicht
hmm müssten die " nicht hinter dem : ?
nur dann macht er mir die Felermeldung rot anstatt gelb
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 12:21:18
Nepumuk
Hallo Björn,
was steht denn in der Zelle?
Gruß
Nepumuk
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 16:24:16
björn
warte
hier zum anschauen (ich hoffe ich habe nun die richtige Test datei hoch geladen , ähm eine Tabelle ohne Komastellen)
https://www.herber.de/bbs/user/130788.xlsm
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 20:44:24
Regina
hallo,
wenn ich mich nochmal einmischen darf:
das Cells-Objekt möchte erst die Zeilen- und dann die Spaltennummer "haben".
Müsset also so aussehen:
bella = Cells(1, 4).Text
Gruß
regina
Anzeige
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 20:58:37
björn
was dann 1 d wär richtig ;)
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 21:22:51
Regina
also der erste Wert in den Klammern steht für die Zeile, der 2. Wert für die Spalte:
A =1
B =2
C= 3 usw.
Wenn Du also den Wert aus D1 haben möchtest:
Cells(1,4)
Gruß
Regina
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 21:22:28
björn
oh ich glaube das war es
läuft wohl unter "man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht" viele danke
natürlich wäre die Kür dann wenn man 2 Variablen in den SetSourceData schreibt
Spasses halber habe ich die 2. Variable bub genannt
ein
ActiveChart.SetSourceData Source:=Range("Tabelle1!" & bella & : & bub &) ist es nicht
aber wow, das war es... nochmals danke
Anzeige
AW: adresse aus zellen auslesen
08.07.2019 21:31:53
Regina
mit 2 variablen:
ActiveChart.SetSourceData Source:=Range("Tabelle1!" & bella & ":" & bub )
Der : ist ein String, muss also in "" gesetzt werden. bella und bub sind Variablen, also ohne "". Die Klammern gehören zum Range-Objekt
Gruß
Regina

360 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige