Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Sverweis mit ausgeblendeten Zeilen

Betrifft: Sverweis mit ausgeblendeten Zeilen von: Andreas
Geschrieben am: 03.11.2014 15:47:53

Hallo Zusammen,

ich versuche mit Hilfe eines SVerweises Daten aus einem anderen Tabellenblatt zu ziehen. Diese Daten sind jedoch gefiltert und nur die sichtbaren Werte sollen mit Hilfe des SVerweises wiedergegeben werden.

Beim recherchieren habe ich diese Formeln gefunden:

{=INDEX(D2:D99;VERGLEICH(F1;WENN(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("C"&ZEILE(2:99)))=1;C2:C99);0))}

{=INDEX(B$1:B$100;MIN(9999;WENN(TEILERGEBNIS(103;INDIREKT("A"&ZEILE($1:$100)))*(A$1:A$100=H1); ZEILE($1:$100)))) }

Jedoch funktionieren diese bei mir nicht. Ich verstehe den Teil Indirekt("C"&ZEILE(2:99) nicht - muss man wenn die Suchmatrix sich in einem anderen Tabellenblatt befindet trotzdem "C"&ZEILE(2:99) eingeben ohne einen Bezug aufs andere tabellenblatt?

Ich bin für jegliche Hilfe, auch gerne mit anderen Formeln, sehr dankbar!!

Viele Grüße

Andreas

  

Betrifft: AW: Sverweis mit ausgeblendeten Zeilen von: {Boris}
Geschrieben am: 03.11.2014 16:01:59

Hi,

muss man wenn die Suchmatrix sich in einem anderen Tabellenblatt befindet trotzdem "C"&ZEILE(2:99) eingeben ohne einen Bezug aufs andere tabellenblatt?

Natürlich muss dann der Blattname davor:

"Tabelle3!C"&ZEILE(2:99)"

oder noch besser (wenn Blattnamen mit Leerzeichen etc. vorkommen können):

"'Tabelle3'!C"&ZEILE(2:99)"

VG, Boris


  

Betrifft: Natürlich ohne abschließendes " von: {Boris}
Geschrieben am: 03.11.2014 16:04:44

"'Tabelle3'!C"&ZEILE(2:99)

VG, Boris


  

Betrifft: AW: Natürlich ohne abschließendes " von: Andreas
Geschrieben am: 03.11.2014 16:26:54

Super - das hat funktioniert, vielen Dank!

Eine Frage hierzu: was für eine Funktion haben hier denn die " und ' ?

Viele Grüße

Andreas


  

Betrifft: INDIREKT - Stringverkettung von: {Boris}
Geschrieben am: 03.11.2014 16:35:37

Hi Andreas,

INDIREKT benötigt den Bezug in Stringform, und zwar EXAKT so, wie ein direkter Zellbezug eben aussieht.
Heißt das Blatt "Tabelle 2" (also mit Leerzeichen), dann sieht der direkte Bezug eben so aus:

='Tabelle 2'!A1

Und den muss man halt mittels Stringverkettung herstellen.

VG, Boris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sverweis mit ausgeblendeten Zeilen"