Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen

Betrifft: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: Erwin
Geschrieben am: 24.08.2004 15:48:41

Hallo,

ich benötige einen Tipp wie ich folgendes in Excel umsetzen kann.

Ich habe eine Tabelle mit Spaltensummen und einer Gesamtsumme.

siehe: https://www.herber.de/bbs/user/10029.xls

Nun möchte ich, dass nur die eingeblendeten Spalten in die Gesamtsumme einfließen.

Alle Tests mit Teilsumme & Co schlugen fehl.

Besten Dank für Eure Tips

Erwin




  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: andreas R
Geschrieben am: 24.08.2004 15:56:18

Hallo Erwin

probiere es mal mit in Zelle C18 mit

=Teilergebnis(9,C4:C16)

die 9 steht für Summieren.

gruss

Andreas


  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: nighty
Geschrieben am: 24.08.2004 16:12:16

hi alle :)

eine alternative falls fehlschlaegt,ich kenn mich mit formeln ja nicht so aus :)

gruss nighty

beispiel :

einzufuegen in einem allgemeinen modul,anschliessend unter einfuegen/
Function anwaehlbar ist.

=SummeAusBlend(A1:C1)

Function SummeAusBlend(Zellen As Range) As Long
Application.Volatile
Dim Zelle As Range
For Each Zelle In Zellen
If Zelle.EntireColumn.Hidden = False Then
SummeAusBlend = SummeAusBlend + Zelle
End If
Next Zelle
End Function



  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: Erwin
Geschrieben am: 24.08.2004 21:02:53

Danke für die Tips !

Das Script von nighty klappt komischer Weise nur, wenn ich erst eine Spalte und dann ein Zeile ausblende. Wenn ich nur eine Spalte und keine Zeile oder erst die Zeile und dann die Spalte ausblende tut sich nichts.

Der erste Tip mit der Teilsumme klappte leider gar nicht. Kann das evtl. an Excel 2003 liegen weil im Büro kann ich nicht mit 8.0 testen.

Nochmals Vielen Dank

Erwin


  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: nighty
Geschrieben am: 25.08.2004 22:04:59

hi erwin :)

wenn es dann deine tabelle erlaubt,koennte man ein makro einsetzen was auf zellenwechsel reagiert :)

zu der formel,hast du schon richtig erkannt,es wird eine manuelle eingabe vorrausgesetzt,da eine ein und ausblendung kein ereignis ausloesst :(

tricksen koennte man auch noch ,indem man das calculate ereignis benutzen wuerde,doch mit vorsicht vorzugehen ist ,eine hohe frequentierung von ergebnissen wuerde excel in die knie zwingen.

nenn mir deine bereiche wenn es nicht zuviele sind und wir koennten es mit zellwechsel mal probieren,wenn makros erlaubt sind :)

gruss nighty


  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: Erwin
Geschrieben am: 25.08.2004 22:13:01

Danke für die Antwort nighty.

Ich teste schon den ganzen Abend mit einem Refresh-Button den ich nutzen wollte wenn alle nicht benötigten Spalten weg sind.

Ich wollte einfach eine Makro Schaltfläche basteln, welche dann dank deiner Funktion die Summer der sichtbaren Spalten berechnet.

Kannst Du mir kurz beschreiben, was du mit Zellwechsel meinst ? Makros sind kein Problem.

Mein Plan:

1) Ausblenden der Spalten

2) Refresh Makro auslösen

3) Summe aller Sichtbare Spalten erhalten

THX 4 Help & einen schönen Abend

Erwin


  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: nighty
Geschrieben am: 26.08.2004 05:08:37

hi erwin :)

wenn es nur um das aktualisieren geht koenntest du dieses in einen button einfuegen.

gruss nighty

Application.Calculate


  


Betrifft: AW: Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen von: Erwin
Geschrieben am: 26.08.2004 19:01:13

hiho nighty,

hat prima geklappt big THX 4 Help

-Erwin


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausgeblendete Spalten nicht mit berechnen"