Multipage dynamisch erzeugen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Multipage dynamisch erzeugen
von: stan
Geschrieben am: 21.04.2005 20:29:12
Hallo,
ich arbeite gerade an einem Projekt und muß eine Multipage dynamisch erzeugen.
bis jetzt habe ich geschafft die Multipage zu programmieren aber finde nicht wie man textbox und labels darein programmieren kann.
bis jetzt habe ich das:


Private Sub UserForm_Initialize()
Dim ctl As Control
Dim obj As Object
Set ctl = Me.Controls.Add("forms.Multipage.1", True)
        With ctl
            .Left = 10
            .Top = 80
            .Width = 350
            .Height = 300
            .Font.Size = 12
            .ForeColor = &H80000012
            .Visible = True
            '.BackColor = &H80&
        End With
        
       
End Sub

ich habe mit "Set ctl = Multipage1.Pages(1).Controls.Add("forms.Multipage.1", True)" probiert aber es geht wohl nicht!
wäre schon wenn jemand ein paar Tipps hätte
ciao
Stan
Bild

Betrifft: AW: Multipage dynamisch erzeugen
von: Heiko S.
Geschrieben am: 22.04.2005 10:39:47
Hallo Stan,
hier mal als Schnellschuss aus der Hüfte.

Private Sub CommandButton8_Click()
Dim ctl As Control, ctl2 As Control
Set ctl = Me.Controls.Add("forms.Multipage.1", True)
        With ctl
            .Left = 10
            .Top = 370
            .Width = 250
            .Height = 100
            .Font.Size = 12
            .ForeColor = &H80000012
            .Visible = True
            '.BackColor = &H80&
            Set ctl2 = ctl.Page1.Controls.Add("Forms.commandbutton.1", "CommandButton10", True)
                With ctl2
                    .Left = 10
                    .Top = 10
                    .Height = 20
                    .Width = 120
                    .Caption = "MeinButton10"
                    .Name = "CommandButton10"
                End With
            Set ctl2 = Nothing
        End With
Set ctl = Nothing
End Sub

Damit kriege ich den Button auf die Multipage. Muss du dir natürlich noch anpassen.
Das größere Problem ist übrigens dem Button dann wirklich was tun zu lassen. Mit der OnAction anweisung geht das auf einem Userform nicht. Nur so als Tipp, da mußt du mit Klassenmodulen arbeiten. Wenn dein Level VBA Nein zutrifft, dann hast du dir da ganz schön was vorgenommen.

Gruß Heiko

PS: Rückmeldung wäre nett !
Bild

Betrifft: AW: Multipage dynamisch erzeugen
von: Stan
Geschrieben am: 22.04.2005 18:59:02
Vielen Dank für alles. ich probiere es so weiter und wenn was ist dann melde ich mich.
eine Frage noch, was bringt den ctl= Nothing hinzuzufügen ?? Hinhalt der Controls zu speichern?
ciao
Stan
Bild

Betrifft: AW: Multipage dynamisch erzeugen
von: Heiko S.
Geschrieben am: 24.04.2005 18:34:43
Hallo,
das gehört für mich zum guten Programmierstil, wenn der Objektverweis nicht mehr benötigt wird ihn wieder zu löschen. Der Funktion selbst hilft es nicht.
Gruß Heiko
PS: Rückmeldung wäre nett
Bild

Betrifft: AW: Multipage dynamisch erzeugen
von: Stan
Geschrieben am: 25.04.2005 21:52:21
Hallo Heiko,
noch eine frage ..ich habe eine Schleife gemacht um die Steuerelemente auf einmal in allen Pages einzufügen aber geht irgendwie nicht..er macht nur für die erste Seite??!! hast du eine Idee wie man es machen könnte. Ich habe es mit "for each pages in ctl" versucht aber geht auch nicht?!!
danke nochmal
Set ctl = Me.Controls.Add("forms.Multipage.1", True)
For j = 0 To AnzWerke - 2
ctl.Pages.Add ("Page" & ctl.Pages.Count + 1)
Next j
For j = 0 To AnzWerke
With ctl
.Pages(j).Caption = NameWerke(j)
.Left = 10
.Top = 80
.Width = 350
.Height = 250
.Font.Size = 11
.ForeColor = &H80000012
.Visible = True

k = 0
'For Each Page In ctl
For i = 0 To 4
Set ctl2 = ctl.Page1.Controls.Add("Forms.label.1", True)
With ctl2
.Left = 50
.Top = 20 + k
.Height = 20
.Width = 120
.Caption = Anlage(i)
.Font.Size = 12
.BackColor = &H80&
.ForeColor = &HFFFFFF
.TextAlign = 1
.SpecialEffect = 1
End With
k = k + 30
Set ctl2 = Nothing
Next i
'Next Page
k = 0
For i = 0 To 4
Set ctl2 = ctl.Page1.Controls.Add("Forms.textbox.1", True)
With ctl2
.Left = 180
.Top = 20 + k
.Height = 20
.Width = 80
.Font.Size = 12
End With
k = k + 30
Set ctl2 = Nothing
Next i

End With

Next j
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Multipage dynamisch erzeugen"