Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Abhängige Combo Boxen - Formular -> Steuerelement | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Abhängige Combo Boxen - Formular -> Steuerelement von: Mike
Geschrieben am: 08.12.2009 11:54:09

Hallo Ihr,

ich doktor immer noch an den abhängigen Comboboxen rum.

Ich habe auf www.excelformeln.de eine tolle Lösung für abhängige Comboboxen nach dem Ebayprinzip gefunden. Ich habe dazu sogar die Erläuterung im Buch gefunden und gelesen. Toll!

https://www.herber.de/bbs/user/66427.xls

Allerdings schaffe ich es nicht, diese "Formular" List Boxen umzuwandeln in "Steuerelement" Listboxen. Da kommt bei mir immer nur kauderwelsch raus.

Und die Macher schreiben, daß man von Fragen absehen soll, da diese nicht beantwortet werden könnten. (snief)

Ich möchte daraus Steuerelemente machen, damit ich diese (losgelöst vom angezeigten Arbeitsblatt) in Formulare legen kann. Ich würde dann gemäß dieser Auswahlen in den Listboxen im "Sicht"Arbeitsblatt Daten aus anderen Arbeitsblättern reinbeamen wollen.

Daher meine Frage: Kann mir dabei jemand helfen, die FormularBoxen in SteuerelementBoxen umzuwandeln?

Oder hat jemand eine andere Idee, wie man das machen kann? (Es muß ja nicht dieses EbayPrinzip sein)
1) Wichtig wären halt mehrere abhängige "Steuerelemente", damit ich diese in arbeitsblatt-unabhängige Formulare packen kann
2) diese müßten (abhängig) aus einer Liste gefüllt werden (wenn möglich ohne doppelte und sortiert)


Die Auswahl aus allen möchte ich dann verwenden um mir diverse Daten aus einer Datenbank reinzubeamen oder Diagramme steuern.

Danke

LG

Mike

  

Betrifft: AW: Abhängige Combo Boxen - Formular -> Steuerelement von: ptonka
Geschrieben am: 08.12.2009 12:03:14

Hallo Mike,

ich habe mir mal so etwas ähnliches gebastelt:

https://www.herber.de/bbs/user/66428.xls

Es sind hier Makros hinterlegt, die die Dropdowns entspechend füllen.
Du könntest das Prinzip fortsetzen.
Die Auswahlmöglichkeiten sind in den ausgeblendeten Spalten enthalten.

Vielleicht hilft Dir das Beispiel etwas weiter.

Gruß,
Ptonka


  

Betrifft: AW: Abhängige Combo Boxen - Formular -> Steuerelement von: Mike
Geschrieben am: 09.12.2009 14:14:08

Hallo Ptonka,

danke für den Ansatz. Ich habe viel zu kompliziert gedacht, da ich alle Daten untereinander stehen haben wollte. Das ist ja Quatsch und wäre viel zu aufwendig, wenn man diese Daten dann pflegen würde.

*grübel*
Man könnte ja ähnlich wie bei der Gültigkeitsprüfung die Werte einer Zeile an ComboBox 1 übergeben und darauf das case Prinzip anwenden.....

Vielen Dank nochmal.

LG

Mike


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Abhängige Combo Boxen - Formular -> Steuerelement"