Makro bei Bedingung starten



Excel-Version: 2002
  

Re: Makro bei Bedingung starten

von: WernerB.
Geschrieben am: 16.04.2002 - 19:47:38


Hallo Harald,

vielleicht kannst Du dieses kleine Makro in Dein Druck-Makro einbinden:


Sub Datum()
    If IsEmpty(Tabelle1.Range("J9")) Then _
      Tabelle1.Range("J9") = Date
    If Tabelle1.Range("J9").Value < Date Then _
      Tabelle1.Range("J9") = Date
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.

  

Re: Makro bei Bedingung starten

von: Harald
Geschrieben am: 16.04.2002 - 20:35:10


Hallo Werner,

erst mal vielen Dank für deine schnelle Hilfe es funktioniert genau so wie ich mir das Vorgestellt habe.

Vielen Dank!!!

Gruß Harald

nach unten

Betrifft: Makro bei Bedingung starten
von: Harald
Geschrieben am: 16.04.2002 - 19:15:42

Hallo Excel Fans,
ich habe ein Makro mit dem ich die Tabelle drucke, nun möchte ich in der Zelle J9 sicherstellen wenn Zelle J9 leer ist das heutige Datum eingetragen wird, wenn in der Zelle ein Datum steht sollte es größer gleich heutigem sein, wenn kleiner als heutiges dann heute.

Vielen Dank

Gruß Harald


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro bei Bedingung starten"