Zahlenformatierung "xxxx" immer 4-stellig



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zahlenformatierung "xxxx" immer 4-stellig
von: Michael
Geschrieben am: 24.05.2002 - 10:59:41

Hallo,

ich will mittels Makro die Zellinhalte verschiedener Zellen in einer Zelle zusammenfassen.

Auszug aus dem Makro:

Bereich und Filiale sind als Namen definiert

Bereich= Range("Bereich").Value
Filiale = Range("Filiale").Value
Range("Ziel").Value = Bereich & Filiale

Frage:
Der Bereich ist bei der Einabe immer 4-stellig anzugeben. Über benutzerdefierte Zellenformatierung ist dies in dem Excel-Sheet darstellbar.
Ist die Bereichs-Nr. z.B. "0000" oder "0473" -> dann wird nur "0" bzw. "473" in obigem Makro zusammengeführt.
Was muß ich im Makro tun, damit der Bereich immer vierstllig, also inkl. der Nullen vorneweg mit übertragen wird.

Danke für Eure Hilfe

Ich hab´s bisher nicht geschafft.

Michael


nach oben   nach unten

Re: Zahlenformatierung "xxxx" immer 4-stellig
von: Volker Croll
Geschrieben am: 24.05.2002 - 11:14:19

Hallo Michael,

nicht getestet, aber versuch mal:

Range("Ziel").Value = right("0000" & Bereich & Filiale, 4)

Du bist Dir im Klaren, dass Zahlen mit fuehrenden Nullen keine mehr sind, sondern immer Text sind !?!?

Gruss Volker

nach oben   nach unten

Re: Zahlenformatierung "xxxx" immer 4-stellig
von: MRR
Geschrieben am: 24.05.2002 - 12:28:35

oder auch vielleicht so:

Bereich= Range("Bereich").Value
Filiale = Range("Filiale").Value
Range("Ziel").Value = Format(Bereich, "0000") & Filiale

Matthias
nach oben   nach unten

Danke funktioniert perfekt o.T.
von: Michael
Geschrieben am: 24.05.2002 - 13:26:28

:-)
nach oben   nach unten

Danke funktioniert perfekt o.T.
von: Michael
Geschrieben am: 24.05.2002 - 13:27:16

:-)
nach oben   nach unten

Danke funktioniert perfekt o.T.
von: Michael
Geschrieben am: 24.05.2002 - 13:28:10

:-)
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlenformatierung "xxxx" immer 4-stellig"