Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
in eine Zahl umwandeln
Sammy
Hallo Forum
Ich bekomme ein Excelsheet in dem verschiedene Tabellen zusehen sind. Meine Tabelle ist in der Spalte B. Dort ist eine 17 stellige Zahl leider im Textformat. Das schlechte daran ich bekomme dieses Textformat nicht raus (z.B. Zellen formatieren in eine Zahl). Ich habe im Anhang ein Beispiel. https://www.herber.de/bbs/user/64558.xls
Bitte um Hilfe
Gruß Sammy

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 11:19:44
And
Hallo,
markiere Deine Werte, dann
DATEN - Text in Spalten - Klick auf FERTIG
danach noch die Zellen in Zahl oder Standard formatieren
Gruß Andreas
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 11:21:46
Martin
Hallo Sammy,
ich habe das eben bei mir probiert und es ging so:
1) Rechtsklich auf die Zelle - Formatieren - Zahl
2) Ich weiss nicht ob es bei deiner Excel-Version geht, aber mit - =Wert("Zelle einsetzen") - kannst du auch einen Text in eine Zahl umwandeln.
mfg Martin
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 11:29:09
BoskoBiati
Hallo Sammy,
schreibe in die Nachbarzelle c2 einfach =B2*1
Aber:
damit wird aus dem Text zwar eine Zahl, da Excel Zahlen nur mit 15Stellen Stellen komplett darstellen kann, werden die letzten beiden Stellen abgeschnitten. Du kannst die Zahlen auch so auftrennen:
in C: =links(B2;4) (z.B.)
in D: =recht(B2;13)
Gruß
Bosko
Anzeige
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 11:29:41
Daniel
Hi
um Texte in Zahlen umzuwandeln gibts genügend Beispiele im Archiv, da kannst du mal nach suchen.
die gängigsten wären die Funktion: DATEN - TEXT IN SPALTEN oder die Multiplikation mit 1 über die Funktion KOPIEREN und BEARBEITEN - INHALTE EINFÜGEN - WERTE - MULTIPLIZIEREN.
allerding glaube ich nicht, daß das in deinem Fall sinnvoll ist, da Excel eine Rechengenauigkeit von 15 Stellen hat. Deine Zahlen sind aber 17 Stellen lang, dh. deine letzten 2 bzw 3 Stellen würdest du durch die Rundung verlieren.
die letzten beiden Stellen werden auf 0 gesetzt und die 3 wird verändert, falls aufgerundet wird.
Gruß, Daniel
Anzeige
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 13:04:44
Sammy
Hallo Daniel
Genau das ist das Problem. Ich habe verschiedene Lösungen versucht und bekam immer falsche Resultate. Also ist es für Excel nicht möglich diesen "Text" in eine Zahl umzuwandeln. Sehe ich das richtig?
Gruß Sammy
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 13:10:42
Daniel
HI
ja, du kannst diesen Text nicht ohne Veränderung in eine Zahl umwandeln.
die Frage ist, was willst du damit machen?
warum muss die Umwandlung in eine Zahl erfolgen?
Gruß, Daniel
Besser nicht in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 12:58:32
Erich
Hi Sammy,
ich bezweifle, dass der Wert in E2 sinnvoll ist - aber das wäre die entstehende Zahl:
 BE
27060006048840556570600060488405500

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
E2=1*B2

Was willst du mit dem Ergebnis tun?
Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort
Anzeige
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 13:23:57
Gerd
Hallo Sammy,
deine Beispielwerte unterscheiden sich nur in den letzten vier Stellen.
Bleibt die Frage, was möchtest Du mit diesen machen?
Gruß Gerd
AW: in eine Zahl umwandeln
20.09.2009 13:35:12
Sammy
Dies sind Kartennummern die ich ein Feld kopieren muß daß nur Zahlen zuläßt. Komischerweise funktioniert es wenn ich die Tabellen mit samt Zellen in ein Word .doc kopiere und von dort aus einfüge.
Danke für eure Mühe.
Gruß Sammy

300 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige