Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Name eines => Workbook.Add | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Name eines => Workbook.Add von: Bernd G.
Geschrieben am: 23.03.2012 13:52:10

Hallo liebe Excelisten,
leider scheint das Archiv nicht zu funktionieren.

Wie kann ich den Namen eines gerade neu erstellten WorkBooks erhalten?

Workbook.Add ist klar, aber dann

Workbook.name nimmt er nicht.

Kann mir jemand die Lösung nennen? Ist wahrscheinlich simple.

Schönes, sonniges Wochende wünscht

Bernd

  

Betrifft: AW: Name eines => Workbook.Add von: guentherh
Geschrieben am: 23.03.2012 14:11:11

ActiveWorkbook.Name
- das neue Workbook bekommt nämlich gleich den Fokus
Gruß,
Günther


  

Betrifft: AW: Name eines => Workbook.Add von: Bernd G.
Geschrieben am: 23.03.2012 14:20:04

Hallo Günther,
ich erhalte dann die Fehlermeldung "Fehler bim Kompilieren Unzulässige Verwendung einer Eigenschaft"

Bernd


  

Betrifft: AW: Name eines => Workbook.Add von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 24.03.2012 11:56:51

Hallo Bernd,

hast Du nur die Zeile von Günter getestet?
Da dürfte kein Fehler kommen.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Name eines => Workbook.Add von: Bernd G.
Geschrieben am: 26.03.2012 07:46:40

Ja habe ich.
Dann muss es an meinem System liegen.
Bin etwas ratlos.

Trotzdem vielen Dank an alle.

Gruß
Bernd


  

Betrifft: AW: Name eines => Workbook.Add von: Reinhard
Geschrieben am: 23.03.2012 14:23:59

Hallo Bernd,

Sub tt()
Workbooks.Add
MsgBox ActiveWorkbook.Name
End Sub

Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Name eines => Workbook.Add von: Bernd G.
Geschrieben am: 23.03.2012 14:43:23

Hallo Reinhard,
danke Dir für die Antwort, leider bekomme cih eine Fehlermeldung und weiss nichts damit anzufangen.

Siehe Antwort an Günther.

Viele Grüße
Bernd


  

Betrifft: Am Code liegt das nicht, Frage noch offen owT von: Reinhard
Geschrieben am: 23.03.2012 15:02:00




  

Betrifft: AW: Am Code liegt das nicht, Frage noch offen owT von: guentherh
Geschrieben am: 26.03.2012 08:11:15

Hallo Bernd,
mit Gewalt kann kann die Fehlermeldung, die Du geschrieben hast, auch produzieren.
Allerdings verschwindet sie, wenn ich den Code von Reinhard nehme.
Wie also sieht Dein Code aus?
Gruß,
Günther


  

Betrifft: AW: Am Code liegt das nicht, Frage noch offen owT von: Bernd G.
Geschrieben am: 26.03.2012 08:32:08

Hallo Günther,
es passiert nicht viel, hier der (alte) Code.
Ich habe mir inzwischen anders beholfen, ich erstelle eine ganz neue Datei, da ist
der Fokus immer auf "Tabelle1". Ich muss meine vorigen Ablauf dann nur etwas verändern.

Gruß
Bernd

PS: Mach Dir bitte nicht zu viel Gedanken, ich konnte eine Lösung finden.

Sub test
 
ThisWorkbook.Activate
Workbooks.Add
ActiveWorkbook.Name

'Den NAME benötige ich für die Variable ZIELDATEI (s.u.)
'
'jetzt werden Zellen befüllt
'


'und das Ganze irgendwohin gespeichert
ActiveWorkbook.SaveAs zielpfad & zieldatei

End Sub



  

Betrifft: AW: Am Code liegt das nicht, Frage noch offen owT von: guentherh
Geschrieben am: 26.03.2012 09:04:27

'Den NAME benötige ich für die Variable ZIELDATEI (s.u.)

und warun schreibst du dann nicht
zieldatei = ActiveWorkbook.Name
?


  

Betrifft: AW: Am Code liegt das nicht, Frage noch offen owT von: Bernd G.
Geschrieben am: 26.03.2012 09:35:21

AAAAAAAAAAAAAAAAARRRGGGG

Da schaut man drauf, liest sich alles zig mal durch und
erkennt es nicht.

Vielen Dank!!!! und Sorry!!!

Gruß
Bernd


  

Betrifft: ....daher nicht mehr offen... von: zu
Geschrieben am: 26.03.2012 17:09:08




  

Betrifft: AW: ....daher nicht mehr offen... von: Bernd G.
Geschrieben am: 27.03.2012 07:13:37

genau, der Haken bei "Frage offen" ist aber schon länger weg