Frage -> Keine Antwort



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Frage -> Keine Antwort
von: Hendrik Schulz
Geschrieben am: 25.04.2002 - 15:18:13

Hallo,

ich bin in diesem Forum nicht sonderlich aktiv, schlicht und ergreifend deshalb, weil ich mich mit Excel (noch) nicht so gut auskenne (mein Fach ist eher die Hardware) und nur sehr selten Bedarf habe, etwas kompliziertes mit Excel zu lösen.
Daher weiß ich nicht, wie hier die "internen Verhaltens-Regeln" sind.

Folgendes hat mich leicht irritiert:
Meine Frage bezüglich eines Makros, mit dem man autmatisch das Passwort für einen Schreibschutz eingeben kann (https://www.herber.de/forum/messages/115468.html) wurde nicht beantwortet....

Mit Hilfe eines Kollegen konnte ich das Problem dann doch noch lösen (WriteResPassword:="xxxxxx").

Mein Fehler war, dass ich in der Online-Hilfe nicht beim open-Dialog gesucht habe, sondern nur nach "Passwort", "Password" etc.. und da kam eben nichts hilfreiches raus.

Ist in meinem Beitrag nicht klar rübergekommen, dass ich die Datei nicht "hacken" wollte?

Mittlerweile erscheint mir das Problem so simpel, dass hier doch sicherlich viele die Antwort kennen müssten... und da stellt sich mir die Frage, warum niemand geantwortet hat.. war die Frage zu einfach? Wurde sie übersehen? Zumindest ein Anstoß in die richtige Richtung wäre doch wohl möglich gewesen....

Mir ist durchaus klar, dass man hier keine Antworten einfordern / erzwingen kann.. trotzdem wundert es mich wie gesagt, dass meine Frage unbeantwortet blieb.

Viele Grüße
Hendrik Schulz

nach oben   nach unten

Re: Frage -> Keine Antwort
von: Sebastian Müller
Geschrieben am: 25.04.2002 - 15:26:07

Ganz ehrlich, ich habe das nicht gewusst. Ich stand auch mal vor dem selben Problem und bin bis jetzt noch nicht auf die Lösung gekommen. Daher vielen Dank für die Auflösung.

nach oben   nach unten

Antwort sofort? :-((
von: Michael Wendeler
Geschrieben am: 25.04.2002 - 15:42:38

Hallo Hendrik, ich antworte einfach mal auf deinen Beitrag und denke das es die meisten anderen genau so sehen. Du hast morgens um ca. 8:00 Uhr deinen Beitrag eingestellt und gegen mittag eine eigene Antwort mit Betreff "Hat sich erledigt" geschrieben. Was erwartest DU von diesem Forum????? Soll jeder sofort eine Antwort geben?? Ich denke es kann schon mal länger als 4 Stunden dauern. Wenn Du sofort eine Antwort möchtest, ruf bei einer Helpline an, die dich einen Batzen an Telefongebühren kostet!! Wenn ich sehe, das bei einem Beitrag "Hat sich erledigt steht, dann antworte ich natürlich nicht mehr. Gruß M. Wendeler http://www.wendelers.de

nach oben   nach unten

Re: Antwort sofort? :-((
von: Hendrik Schulz
Geschrieben am: 25.04.2002 - 15:53:39

Ups.. tschuldigung... ich hatte irgendwie in Erinnerung, dass ich die Frage schon einen Tag vorher gestellt hatte.... jetzt wo ich das Datum sehe, ist mir klar, dass ich mich da geirrt habe. ..eine Antwort innerhalb von 4h zu erwarten ist natürlich ziemlich "unverschämt", nochmals sorry!! War ein Irrtum meinerseits! Ansonsten kann ich nur sagen, dass mir das Forum hier ganz gut gefällt... sofern man mit Excel zu tun hat.. ich werde mich hier sicher noch ein paar Mal blicken lassen. Bei Fragen rund um Hardware möchte ich mal forum.athlon.de empfehlen ;) Gruß Hendrik

nach oben   nach unten

angenommen :-)
von: Michael Wendeler
Geschrieben am: 25.04.2002 - 16:02:52

Entschuldigung angenommen. Und in Bezug auf Hardware komm ich gern auf das genannte Forum zurück. Danke! Gruß M. Wendeler http://www.wendelers.de

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Frage -> Keine Antwort"