Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Berechnung Kosten Arbeitsverhältnis

Betrifft: Berechnung Kosten Arbeitsverhältnis von: Trahmel
Geschrieben am: 08.08.2008 23:00:27

Hallo liebe XLS-Kenner!

Ich bitte um Hilfe, da ich nicht genau wußte, nach welchen Termini ich suchen soll. Meine bisherigen Suchbemühungen waren deswegen vergebens.

Ich suche eine Formel für folgendes Problem: Ich möchte wissen, welche Gesamtkosten ein Arbeitsverhältnis (AV) über eine Laufzeit X bei jährlicher Gehaltsanpassung von Y% ausmacht.

Beispiel;
Jahreslohn: 100.000 (damit lässt es sich leichter rechnen :-)
jährliche Gehaltsanpassung: 3%
Dauer des Arbeitsverhältnisses: 15 Jahre.

Da sehr viele AV zu berechnen sind, bin ich wirklich auf eine Formel angewiesen. Wer kann mir helfen?

Ich bin für jede Hilfe dankbar!

Luigi

  

Betrifft: AW: Berechnung Kosten Arbeitsverhältnis von: Uduuh
Geschrieben am: 08.08.2008 23:13:37

Hallo,
das hat aber nicht viel mit Excel zu tun.
Gehalt*((100+Anpassung)/100)^Jahre
(100000*1,03^15)

Gruß aus’m Pott
Udo



  

Betrifft: AW: Berechnung Kosten Arbeitsverhältnis von: Trahmel
Geschrieben am: 08.08.2008 23:37:15

Herzlichen Dank für die Antwort, Udo!

Du magst recht haben mit XLS doch ich stand / stehe auf dem Schlauch.

Auf Grund Deiner schnellen Antwort habe ich eine unsaubere Formulierung bei meiner Frage bemerkt.

Die Gehaltsanpassung bezieht sich jährlich auf das im Vorjahr angepasste Gehalt. Also im ersten Jahr 100 x 1,03 und im zweiten Jahr 103 x 1,03 und so fort.

Auch wenn ich Deinen guten Willen überstrapaziere, bin ich dennoch weiterhin für Hilfe dankbar.

Luigie


  

Betrifft: AW: Berechnung Kosten Arbeitsverhältnis von: Uduuh
Geschrieben am: 08.08.2008 23:52:28

Hallo,

Also im ersten Jahr 100 x 1,03 und im zweiten Jahr 103 x 1,03 und so fort. 


das ist mir klar. Nichts anderes mach meine Formel.
100*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03*1,03 entspricht 100*1,03^15
Das ist schlichte Zinsrechnung.

Gruß aus’m Pott
Udo



  

Betrifft: Zinseszins von: backowe
Geschrieben am: 08.08.2008 23:25:27

Hi,

 AB
1100.000,00 €155.796,74 €

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=A1*POTENZ(1,03;15)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Gruss Jürgen


  

Betrifft: AW: Zinseszins - Gesamtinvestition von: Daniel
Geschrieben am: 09.08.2008 13:31:01

Hi

=A1*POTENZ(1,03;15)


diese Formel ergibt aber nur den Jahreslohn im 16. Beschäftigungsjahr.
so wie ich die Aufgabe verstanden habe, soll aber die Gesamtsumme aller Jahreslöhne über 15 Beschäfigungsjahre gebildet werden, dh:

100.000 * 1,03^0 +
100.000 * 1,03^1 +
....
100.000 *1,03 ^14
--------------------
1.859.891 wäre das gesuchte Ergebnis

Wahrscheinlich muss man da die Finanzmathematischen Formeln von Excel durchsuchen, bis man was passendes findet, z.B. liefert die Funktion =ZW(3%;15;100000) genau das gewünschte Ergebnis (aus irgendeinem Grund mit neg. Vorzeichen, aber das sollte ja kein Problem sein)

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Zinseszins - Gesamtinvestition von: Trahmel
Geschrieben am: 09.08.2008 21:34:17

Zuerst herzliches Danke an ALLE, die zu helfen versucht haben!

Daniel hat mein Anliegen, welches ich sicherlich nicht optimal formuliert habe - sorry - verstanden und eine erste Lösung gefunden.

Damit kann ich leben, da es anscheinend funktioniert. Eventuell kann ein schlauer Kopf es noch treffender darstellen? Wenn sich keiner für eine mögliche Verfeinerung interessiert, lebe ich mit der Formel von Daniel!

Danke

Luigi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Berechnung Kosten Arbeitsverhältnis"