Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

userform

Betrifft: userform von: Corinna
Geschrieben am: 18.08.2008 23:12:27

Ich schon wieder,

habe auf meiner Userform einen Button Abbrechen eingefügt. Er funktioniert auch, dass aber allerdings nur, wenn ich vorher die Felder der Userfrom ausgefüllt habe. Ich würde den Button aber gerne auch gleich drücken können und er schliesst dann sofort die Userform. Kann mir jemand helfen?
Corinna

  

Betrifft: AW: userform von: Jens
Geschrieben am: 18.08.2008 23:14:02

Hallo Corinna

Zeig doch mal den ganzen Code.

Gruß aus dem Sauerland

Jens


  

Betrifft: AW: userform von: Horst
Geschrieben am: 18.08.2008 23:16:04

Hi,

welche Anweisung steht im Klick-Ereignis des Button?

Was passiert, wenn du das Schließkreuz klickst?

Am besten mal Hochladen.

mfg Horst


  

Betrifft: AW: userform von: Corinna
Geschrieben am: 18.08.2008 23:32:25

Private Sub BtnAbbrechen_Click()

Unload Me
End Sub




  

Betrifft: AW: userform von: Jens
Geschrieben am: 19.08.2008 01:20:10

Hallo Corinna

Poste mal bitte den GESAMTEN code Deiner Mappe. Da muss ja noch mehr drin stehen.

Gruß aus dem Sauerland

Jens


  

Betrifft: AW: userform von: Corinna
Geschrieben am: 19.08.2008 09:57:10

Das ist er:


Private Sub BtnKaufen_Click()
Range("B10").Select
ActiveCell.Value = FldDatum.Value

Range("C10").Select
ActiveCell.Value = CbxBezeichnung.Value

Range("D10").Select
ActiveCell.Value = FldWKN.Value

Range("E10").Select
ActiveCell.Value = FldMenge.Value

Range("F10").Select
ActiveCell.Value = FldKurs.Value
 
Unload Me
End Sub



Private Sub BtnAbbrechen_Click()

Unload Me
End Sub



Private Sub BtnKurs_Click()

    Follow_Link 'Homepage ansteuern
End Sub



Public Sub Follow_Link()
    Dim objIE As Object
    Dim strPage As String
    
    Set objIE = CreateObject("InternetExplorer.Application")
    strPage = "www.boerse.de/kurssuche.php"
    
    With objIE
        .Navigate strPage
        .Visible = True
    End With
    
    Set objIE = Nothing
End Sub



Private Sub FldDatum_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
  If Not IsDate(FldDatum) Then
    FldDatum = ""
    Cancel = True
  Else
    Cells(10, 2) = CDate(FldDatum)
    FldDatum = Format(CDate(FldDatum), "DD.MM.YY")
  End If
End Sub



Private Sub UserForm_Click()

End Sub




  

Betrifft: AW: userform von: Jens
Geschrieben am: 19.08.2008 10:22:53

Hi Corinna

Das ganze Select kannst Du Dir sparen:


Private Sub BtnKaufen_Click()
Range("B10") = FldDatum.Value
Range("C10") = CbxBezeichnung.Value
Range("D10")= FldWKN.Value
Range("E10") = FldMenge.Value
Range("F10") = FldKurs.Value
Unload Me
End Sub





Private Sub BtnAbbrechen_Click()
Unload Me
End Sub





Private Sub BtnKurs_Click()
    Follow_Link 'Homepage ansteuern
End Sub





Public Sub Follow_Link()
    Dim objIE As Object
    Dim strPage As String
    
    Set objIE = CreateObject("InternetExplorer.Application")
    strPage = "www.boerse.de/kurssuche.php"
    
    With objIE
        .Navigate strPage
        .Visible = True
    End With
    
    Set objIE = Nothing
End Sub





Private Sub FldDatum_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
  If Not IsDate(FldDatum) Then
    FldDatum = ""
  Else
    Cells(10, 2) =  Format(CDate(FldDatum), "DD.MM.YY")
  End If
End Sub



Gruß aus dem Sauerland

Jens


  

Betrifft: AW: userform von: Corinna
Geschrieben am: 19.08.2008 12:19:58

Hi Jens!
Danke, Du hast recht. Das mit dem Select hat uns unser Dozent so gezeigt. Hast Du vielleicht auch noch einen Tipp wegen meinem Button für Abbrechen?
Gruß Corinna


  

Betrifft: AW: userform von: Jens
Geschrieben am: 19.08.2008 12:31:31

Hi

Hast Du Dir den geänderten Code mal angesehen?
Wenn Du den Code

Private Sub FldDatum_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
    If Not IsDate(FldDatum) Then
      FldDatum = ""
      Cancel = True
    Else
      Cells(10, 2) = CDate(FldDatum)
      FldDatum = Format(CDate(FldDatum), "DD.MM.YY")
    End If
  End Sub



änderst in:

Private Sub FldDatum_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
  If Not IsDate(FldDatum) Then
    FldDatum = ""
  Else
    Cells(10, 2) =  Format(CDate(FldDatum), "DD.MM.YY")
  End If
End Sub



sollte es funktionieren.

Probier es mal aus.

Gruß aus dem Sauerland

Jens


  

Betrifft: AW: userform von: Corinna
Geschrieben am: 19.08.2008 13:41:48

Super, ich danke dir


  

Betrifft: gern geschehen... oT von: Jens
Geschrieben am: 19.08.2008 13:51:08




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "userform"