Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Doppelklickereignis

Betrifft: Doppelklickereignis von: Andre
Geschrieben am: 04.11.2014 19:46:27

Guten Abend liebe Excelspezialisten,
Ich benutze folgenden Code um ein Doppelklickereignis zu erhalten. Bei einem Doppelklick ändert sich der Zellinhalt auf "Ja" beim nächsten auf "?" beim nächsten wieder auf "Ja". Ich benötige aber eine weitere Möglichkeit.
Heißt 1. Doppelklick Ja
2. Doppelklick Nein
3. Doppelklick ?
4. Doppelklick wieder Ja.

Kann mir jemand Helfen?
Vielen Dank

' Doppelklick Ereigniss

Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick _
(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
If Not Intersect(Target, Range("L1:L200")) Is Nothing Then
Target.Value = IIf(Target.Value = "Ja", "?", "Ja")
Cancel = True
End If
End Sub
Folgende Änderung hat nur eine Fehlermeldung gebracht.
Falsche Anzahl an Argumenten oder ungültige Zuweisung zu einer Eigenschaft.

Target.Value = IIf(Target.Value = "Ja", "Nein", "?", "Ja")

  

Betrifft: AW: Doppelklickereignis von: Daniel
Geschrieben am: 04.11.2014 20:08:30

Hi

anstelle des Target.Value = IIF(...)

Select Case Target.Value
    Case "Ja": Target.Value = "Nein"
    Case "Nein": Target.Value = "?"
    Case Else: Target.Value = "Ja"
end Select
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Doppelklickereignis von: Andre
Geschrieben am: 04.11.2014 21:32:40

Vielen lieben Dank. So geht klappt es super!!!

Einen schönen Abend noch


  

Betrifft: AW: Doppelklickereignis von: Uduuh
Geschrieben am: 04.11.2014 20:12:09

Hallo,
per Select Case.
Select case target
case "Ja": Target="Nein"
Case "Nein":Target="?"
Case "?":Target="Ja"
End select

Gruß aus’m Pott
Udo