Ineinander verschachtelte Schleifen - Makro

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Ineinander verschachtelte Schleifen - Makro
von: Julia559
Geschrieben am: 17.08.2015 17:06:04

Hallo zusammen,
ich habe bereits ein bestehendes Makro (Makro1), das aus einer Do loop until- Schleife besteht. Nun möchte ich dieses Makro1 in eine weitere Schleife einbinden. Die weitere bzw. neue Schleife soll derart aufgebaut sein, dass in eine Art Dialogfenster eine beliebige Zahl zb. 1000 oder 10000,.... eingegeben werden kann. Mit der eingegebenen Zahl soll festgelegt werden, wie oft das Makro1 ausgeführt werden soll. Ich denke, mann muss eine weitere Schleife um das bestehende Makro1 setzen, oder? Könnt ihr mir sagen, wie das entsprechende Makro dazu lautet?
Für jeden Ratschlag bin ich dankbar!
Liebe Grüße,
Julia

Bild

Betrifft: AW: Ineinander verschachtelte Schleifen - Makro
von: AlexG
Geschrieben am: 17.08.2015 19:56:57
Hallo Julia,
so z.B.

Dim vnt As Variant
Dim i&
 Do
    vnt = InputBox("Wie oft soll das Makro laufen?")
    If IsNumeric(vnt) Then Exit Do
 Loop
 For i = 1 To vnt
    'dein Makro 
 Next i

Gruß
Alex

Bild

Betrifft: AW: Ineinander verschachtelte Schleifen - Makro
von: Julia559
Geschrieben am: 17.08.2015 20:55:47
Hallo Alex,
perfekt!!! Super, vielen Dank. Hat bei dem ersten Versuch sofort geklappt. Und ich kann das Makro sogar nachvollziehen :-)
Schönen Abend noch.
Julia

Bild

Betrifft: Gern geschehen, danke für die Rückmeldung. Gruß oT
von: AlexG
Geschrieben am: 17.08.2015 21:01:44


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Workbook vergleich und Fehler in neues Workbook"