Zellen selektieren + Hintergrundfarbe

Bild

Betrifft: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Pascal
Geschrieben am: 19.09.2003 14:31:38

Hallo Excel Profis.

Ich muss folgende Aufgabe lösen: Alle Zellen im Bereich C9-AQ9 welche einen grauen Hintergrund haben selektieren und das Ergebnis durch 4 teilen.

Wie schaffe ich es, die Zellen aufgrund der Hintergrundfarbe auslesen?

Wäre super, wenn mir jmd. einen Tipp geben könnte.

Gruss und Dank
Pascal

Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: GerdW
Geschrieben am: 19.09.2003 14:37:34

Wenn die Zellen nicht durch bedingte Formatierung grau sind:

Sub grau()
dim c as range, CValue as double
for each c in [C9-AQ9]
if c.interior.colorindex = 15 then
'ggf. anpassen, falls anderer Grauton
''du hast nicht geschrieben ob der einzelene Zellwert
''durch 4 geteilt werden soll oder die Summe aller Zellen?
Next
End Sub


Gerd


Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Pascal
Geschrieben am: 19.09.2003 14:49:58

Hallo Gerd

Besten Dank für die rasche Hilfe. Es soll die Summe aller Zellen durch 4 geteilt werden.

Gruss, Pascal


Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Rick
Geschrieben am: 19.09.2003 14:51:16


Hallo Pascal

Oder du kannst es als Funktion in eine Zelle eingeben (die 15 muss nicht stimmen, habe die Farbnummer von Gerd übernommen)

=Farbsumme(C9:AQ9;15)/4

schönes week-end
Rick


Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Pascal
Geschrieben am: 19.09.2003 15:01:54

Hallo Rick

Danke für deinen Tip. Die Funktion Farbsumme kennt mein Excel nicht. Hab auch in der Hilfe nichts gefunden. Oder hab ich da was falsch begriffen???

Gruss, Pascal


Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Rick
Geschrieben am: 19.09.2003 15:27:47

Hi Pascal

Stimmt - es handelt sich im eine Benutzerdefinierte Funktion, die ich dir nachstehend
kopiert habe:



Function Farbsumme(Bereich As Range, Farbe As Byte)
'Addiert Zellen der angegebenen Hintergrundfarbe
'Farbe als Indexnummer angeben (z.B. 4 für Hellgrün)
'Bei Farbänderungen Aktualisierung mit Taste F9 notwendig
'by [gau]
Application.Volatile
    Farbsumme = 0
    Dim z As Range
    For Each z In Bereich
        If z.Interior.ColorIndex = Farbe And IsNumeric(z.Value) Then Farbsumme = Farbsumme + z.Value
        Next z
End Function




Gruss
Rick


Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Pascal
Geschrieben am: 19.09.2003 16:32:36

Hallo Rick

Das wäre genau das was ich gesucht habe, allerdings funktioniert die ganze Sache leider nicht. Habe den Farbwert auf rot umgestellt, die Zellen rot eingefärbt, F9 gedrückt aber der Wert blieb immer 0.
Es ist ja schon korrekt, dass die Funktion im Modul1 steht, oder?

Gruss, Pascal


Bild


Betrifft: AW: Zellen selektieren + Hintergrundfarbe
von: Rick
Geschrieben am: 23.09.2003 07:34:14



Hallo Pascal

Sorry, habe erst heute wieder bei Herber reingeschaut.

Ja, das Makro ist in Modul 1 abgelegt.
(Hast du auch den richtigen Farbcode eingegeben ?)

Gruss Rick


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zellen selektieren + Hintergrundfarbe"