Formel in andere Datei kopieren

Bild

Betrifft: Formel in andere Datei kopieren
von: Barbara
Geschrieben am: 16.04.2005 15:39:48
Hallo,
wie muss ich es anstellen, dass sich beim Kopieren von Formeln in eine andere Datei, die sich auf ein anderes Blatt beziehen, die neue Formel NICHT auf die alte Datei bezieht, sondern der Bezug innerhalb der Datei bleibt?
Beispiel
In A1 steht
=Tabelle2!A6
Das soll nun in eine neue Datei kopiert werden und da soll auch stehen:
=Tabelle2!A6
und nicht
=[Mappe1]Tabelle2!A6
LG, Barbara

Bild

Betrifft: AW: Formel in andere Datei kopieren
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 16.04.2005 15:55:43
Hallo Barbara
Du musst beide Tabellen gleichzeitig verschieben/kopieren
Das erreichst Du nur, wenn die Blätter verschoben werden.
Beide Tabellen Selektieren.
Rechte Maustaste auf's Register.
Verschieben/kopieren auswählen
Hacken bei Kopieren
In eine (Neue Mappe) oder eine vorgegebene wählen
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Formel in andere Datei kopieren
von: Barbara
Geschrieben am: 16.04.2005 16:00:11
Die Formel soll sich aber in eine gleichnamige, in der neuen Datei bereits vorhandene Tabelle beziehen.
ICh sehe schon, ich muss [Mappe1] durch Ersetzen global löschen.
LG, Barbara
Bild

Betrifft: AW: Formel in andere Datei kopieren
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 16.04.2005 16:05:49
Hallo Barbara
Du kannst natürlich auch die Verknüpfung auf die neue eigene Datei verlegen.
Bearbeiten - Verknüpfung - Quelle ändern - den Pfad der neuen Datei suchen und diese anwählen.
Gruss Werner
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel in andere Datei kopieren"