Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen bis erste leere kopieren. | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zellen bis erste leere kopieren. von: Karsten
Geschrieben am: 12.01.2010 15:02:49

Hallo die Runde,
jetzt hackt es bei mir total. Brauche mal wieder einen Anstoss:

In Tabelle Tabelle2 Spalte A stehen ab Zeile 45 untereinander verschiedene Texte

Jetzt will ich ab Zeile 45 in Spalte A alle diese Zellen markiert und in ein anderes Sheet kopieren bis die erste leere Zelle kommt. Also den Block ab Zeile 45 nach unten.

Über eine Stuppser wäre ich glücklich. Danke schon mal im vorab.

Karsten

  

Betrifft: AW: Zellen bis erste leere kopieren. von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 12.01.2010 15:08:53

Hallo Karsten,

in zelle a45 gehen und dann Strg+Umschalt+Pfeil taste nachen unten, dann kopieren.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Zellen bis erste leere kopieren. von: Karsten
Geschrieben am: 12.01.2010 15:43:35

Da hast Du natürlich vollkommen Recht. Ich war nur mit meinen Gedanken bei VBA. Vielleicht sollte ich eine MessageBox einbauen, die genau den Hinweis gibt. Spaß beiseite. Ich wollte das schon in VBA lösen.

Aber es freut mich, wenn ich schon mal ein wenig Aufmerksamkeit bekomme.

Gruß von der Mosel.

Karsten


  

Betrifft: AW: Zellen bis erste leere kopieren. von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 12.01.2010 16:28:26

Hallo,
Range(cells(45,1),cells(45,1).end(xldown)).copy

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: dann verwende doch den Makrorecorder von: Daniel
Geschrieben am: 12.01.2010 22:01:03

Hi

wenn du weißt, wie eine Aktion in Excel geht, aber nicht, wie du das in VBA umsetzen kannst, dann nutze doch einfach den Makrorecorder.
Die meisten Aktionen lassen sich damit aufzeichnen (so auch das .End(xlDown)).
Man muss den aufgezeichneten Code meist noch überarbeiten, aber zumindest weiß man, wie der Befehl geht und man kann sich schnell und unkompliziert per F1-Taste zur passenden Hilfeseite leiten lassen.

Gruß, Daniel


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen bis erste leere kopieren."