Fehler meldung beim Ausführen des makros

Bild

Betrifft: Fehler meldung beim Ausführen des makros
von: Armin
Geschrieben am: 10.11.2015 10:43:38

Moin Moin,

ich habe ein Makro aufgetzeichnet und wenn ich dem Arbeitblatt(Sheet) einen Schreibschütz einsetze, bekomme ich einen Fehlermeldung beim Ausführen des Makros.



Wie kann ich das Problem lösen?

Bild

Betrifft: AW: Fehler meldung beim Ausführen des makros
von: Bernd
Geschrieben am: 10.11.2015 10:45:33
Hi,
hier ist keiner im Besitz einer Glaskugel, somit weiß auch keiner, welches Makro Du aufgezeichnet hast!
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: Fehler meldung beim Ausführen des makros
von: Daniel
Geschrieben am: 10.11.2015 10:49:36
Hi
Makros dürfen auch nur das tun, was normale Anwender auch tun dürfen.
dh wenn ein Blatt einen Schreibschutz hat, dann kann auch ein Makro nur die nicht gesperrten Zellen ändern.
wenn das makro trotzdem das Blatt bearbeiten soll, dann muss es selbst den Blattschutz aufheben und ggf hinterher wieder setzen:

Sub DeinMakro()
ActiveSheet.Unprotect "Dein Passwort"
... hier dein Code
ActiveSheet.Protect "Dein Passwort"
End Sub
solltest du den Schutz mit speziellen Einstellungen von Hand erstellt haben, so bleiben diese Einstellungen bei dieser Vorgehensweise erhalten.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Fehler meldung beim Ausführen des makros
von: Armin
Geschrieben am: 10.11.2015 11:00:47
ich habe ein paar Zellen zum Werteeingeben freigeschaltet und rest sollen eigentlich gespertrt sein.
Die Makro ist einfach ein Resetmakro..
D.h beim bearbeiten braucht der User kein Passwort einzugeben..nur diese bestimmte Zellen sollen entgesperrt sein.

Bild

Betrifft: AW: Fehler meldung beim Ausführen des makros
von: Daniel
Geschrieben am: 10.11.2015 11:52:07
Hi
und was macht dein Resetmakro so?
ich hab leider auch keine Glaskugel.
Gruß Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler meldung beim Ausführen des makros"