Makro automatisch starten

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Makro automatisch starten von: Gerhard
Geschrieben am: 20.02.2005 14:22:22

Hallo
wie kann ich ein Makro nur 1 mal nach Eingabe einer Zelle automatisch starten?

Gruß
Gerhard

Bild


Betrifft: AW: Makro automatisch starten von: Ramses
Geschrieben am: 20.02.2005 14:43:40

Hallo

Bischen wenig Angaben, deshalb nur das Grundprinzip

In ein Modul gehört diese Anweisung

Dim myCheck As Boolean

In der Tabelle wo das funktionieren soll zeigst du auf den Tabellenreiter, rechte Maustaste, Code anzeigen.
Dort kopierst du das hinein

Option Explicit


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(False, False) = "A1" And myCheck = False Then
    myCheck = True
    Call DeinMakroName
End If
End Sub


"A1" musst du gegen die Zelle ersetzen die du prüfen willst.
Das ganze gilt allerdings nur solange die mappe geöffnet ist, wird die Mappe erneut geöffnet beginnt das ganze wieder von vorne.


Gruss Rainer


Bild


Betrifft: makro für den einmaligen gebrauch von: bernd
Geschrieben am: 20.02.2005 15:00:06



      
hallo gerhard 

wenn du auf nummer sicher gehen willst und das makro wirklich nur 1X starten darfst,
ginge das vereinfacht auch so:
rechte maus auf den tabellenreiter
code anzeigen
da rein dann dies hier
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
On Error Resume Next
If Target.Address = "$A$1" Then Call test
Call loeschen
End Sub

Public Sub loeschen()
Application.VBE.ActiveVBProject.VBComponents(
"modul1").CodeModule.ReplaceLine 2, ""
'Public Sub einmalmakro() ist jetzt unbrauchbar
End Sub



und 
in ein modul das hier:

Public Sub einmalmakro()
MsgBox 
"Ich bin das einmal makro"
End Sub



bernd 


     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 3.0




Bild


Betrifft: Vielen Dank, hat geklappt.. von: Gerhard
Geschrieben am: 20.02.2005 17:04:52

Vielen Dank, hat geklappt..


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro automatisch starten"