Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
196to200
196to200
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?

Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 11:23:18
Thomas
Frohes Neues zusammen!

Ich habe eine Zelle, deren Inhalte über Daten->Gültigkeit->als Liste gespeist wird. Der Inhalt kann mehr als 3 verschiedene Konditionen haben (hier: ok, planned, canceled, ongoing). Leider kann die bedingte Formatierung nur 3 Konditionen aufnehmen, wenn ich abhängig vom Inhalt den Feldern verschiedene Farben geben will. Wie mache ich das?

Danke und Gruss,
Thomas

11
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 11:26:14
Hajo_Zi
Hallo Thomas

es handelt sich bei Dir ja um Eingaben. Mit folgendem Code kannst Du max. 56 Farben festlegen.


Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
' erstellt von Hajo Ziplies 14.12.02
' HINTERGRUND
' für Schrift RaZelle.Font.ColorIndex
Dim RaBereich As Range, RaZelle As Range
' Bereich der Wirksamkeit
Set RaBereich = Range("B3:C20, D1:D7")
' ActiveSheet.Unprotect
For Each RaZelle In Range(Target.Address)
If Not Intersect(RaZelle, RaBereich) Is Nothing Then
Select Case UCase(RaZelle.Value) ' UMWANDLUNG DER Eingabe in Großbuchstaben
Case "1"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 1
' schwarz
Case "2"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 6
' weiß
Case "3"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 3
' rot
Case "4"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 4
' grün
Case "5"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 5
' blau
Case Else
RaZelle.Interior.ColorIndex = xlNone
' Keine
End Select
End If
Next RaZelle
' ActiveSheet.protect
End Sub

Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie

Code Jeanie
Frage
Das Umsetzen nach Html klappt perfekt, auch die Ansicht in den Foren ist gegeben. Bei manchen Foren kann man aber anscheinend nicht den dargestellten Code nach VBA rückkopieren. Warum?
Antwort
Dies liegt nicht an der Code Jeanie !!! Manche Foren interpretieren anscheinend < pre > < /pre > Tags nicht richtig und erzeugen am Zeilenende einen weichen Zeilenumbruch anstatt eines harten Zeilenumbruches. Dies führt dazu, dass im VBA-Editor die Zeilen hintereinander geschrieben werden. Zum Rückkopieren in solchen Fällen: Fügen Sie den kopierten Code aus dem Forum nach Word ein, kopieren Sie ihn dort wieder und fügen Sie ihn dann im VBA - Editor ein


Code in VBA in die Tabelle

Gruß Hajo

Anzeige
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:16:02
Thomas
Hallo Hajo,
vielen Dank, leider blicke ich das nicht so ganz. Heisst das, dass ich den Code jedesmal über eine Schaltfläche aktivieren muss? oder kann ich den hinterlegen, sodass das automatisch läuft und wenn, dann wie?
Hoffe, das ist nicht allzu blöde gefragt...

Gruss
Thomas

Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:20:34
Hajo_Zi
Hallo Thomas

der Code gehört in VBA hinter der Tabelle und läuft automatisch.

Gruß Hajo

Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:33:31
Thomas
Hajo, sorry, aber das klappt nicht. Ich habs in ein neues Modul eingegeben,den Range angepasst, aber es tut sich nichts. Was majnche ich falsch?
Gruss
Thomas
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:35:47
Hajo_Zi
Hallo Thomas

ich habe es schon 2x geschrieben hinter der Tabelle, nicht Modul, nicht DieseArbeitsmappe.

Gruß Hajo

Anzeige
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:45:56
Thomas
Ach Hajo,
jetzt hast Du mir schon so gut geholfen und da hast Du einen Anfänger erwischt! Ich kann leider nichts mit dem Begriff "hinter die Tabelle" anfangen. Lass mich nicht dumm sterben, wo füge ich das ein?
(ich probier hier schon alles aus, aber es haut nicht hin...)

Erwartungsvoll,
Thomas

Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:49:45
Thomas
Bevor Du mich hier an den Haaren herausziehst:
ich habs unter "Microsoft Ecxcel Objects -> Sheet2(Name des Blattes)" abgelegt, ok?
läuft nich...
Thomas
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:50:38
Hajo_Zi
Hallo Thomas

Drücke Alt+F11 (VBA Editor) Bild sollte zweigeteilt sein, sonst Strg+R, Wähle im linken Fenster Deine Datei mit Doppelklick, danach die entsprechende Tabelle mit Doppelklick und kopiere den Code ins rechte Fenster.

Gruß Hajo

Anzeige
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:54:10
Thomas
Hab ich doch. Läuft aber nicht. Hier der veränderte Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
' erstellt von Hajo Ziplies 14.12.02
' HINTERGRUND
' für Schrift RaZelle.Font.ColorIndex
Dim RaBereich As Range, RaZelle As Range
' Bereich der Wirksamkeit
Set RaBereich = Range("A1:AE33")
' ActiveSheet.Unprotect
For Each RaZelle In Range(Target.Address)
If Not Intersect(RaZelle, RaBereich) Is Nothing Then
Select Case UCase(RaZelle.Value) ' UMWANDLUNG DER Eingabe in Großbuchstaben
Case "canc"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 6
' weiß
Case "plan"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 3
' rot
Case "ok"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 4
' grün
Case "ongo"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 5
' blau
Case Else
RaZelle.Interior.ColorIndex = xlNone
' Keine
End Select
End If
Next RaZelle
' ActiveSheet.protect
End Sub

Anzeige
Re: Bedingte Formatierung bei mehr als 3 Bedingungen?
07.01.2003 12:56:50
Hajo_Zi
Hallo Thomas

Deine Eingabe wird mit Ucase in Großbuchstaben umgewandelt und damit ist es verschieden von Kleinbuchstaben.

Gruß Hajo

Es klappt!
07.01.2003 13:05:21
Thomas
Hajo,
alles wird gut.

1000 Dank! Heute abend ein Glas Rotwein auf Dich, versprochen.

Gruss
Thomas

340 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige