Blatt kopieren und umbenennen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Blatt kopieren und umbenennen
von: Carsten
Geschrieben am: 03.12.2003 14:33:56

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich lese Daten aus einer Userform in ein Tabellenblatt aus Tabelle 1 ein.
Nun wird geprüft, ob Datei 2 bereits geöffnet ist. Wenn nicht, wird sie geöffnet und das Blatt aus Tabelle 1 wird ans Ende von Tabelle 2 kopiert.

Soweit klappt alles.

Nun möchte ich prüfen, ob es ein Tabellenblatt in Datei 2 gibt dessen Name dem Inhalt von Zelle I3 im gerade kopierten Blatt entspricht (Inhalt ist ein Datum, jedoch nicht unbedingt das Tagesdatum). Wenn nicht, soll das Blatt umbenannt werden. Wenn das Blatt bereits besteht, soll der Name um einen Zusatz "-x" erweitert werden. Wobei x sich immer um 1 erhöhen soll, wenn z.B. Blatt "03.12.03 –2" auch schon besteht.

Ich hoffe, jemand hat eine Idee wie ich das realisieren kann.

Gruß
Carsten

Bild


Betrifft: Durch anderen Thread erledigt (ohne Text)
von: xxx
Geschrieben am: 05.12.2003 09:29:35




Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Blatt kopieren und umbenennen"