Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Kopieren in anderes Blatt per VBA

Kopieren in anderes Blatt per VBA
26.07.2018 13:13:38
Christoph
Hallo zusammen,
ich möchte Daten transponiert in ein anderes Tabellenblatt per VBA kopieren. Formal sieht meine "Ausgangstabelle" wiefolgt aus:
Spalte 1 Spalte 2
Name 1 Wert 1
Name 1 Wert 2
Name 1 Wert 3
Name 2 Wert 4
Name 2 Wert 5
Name 2 Wert 6
Name 2 Wert 7
usw.
Hierbei ergibt sich die Anzahl der untereinander stehenden, gleichen Namen aus der Anzahl der Werte. Die Anzahl ist beliebig groß. Ziel ist es in einem anderen Tabellenblatt nun in Spalte 1 die Namen zu erhalten und daneben reinkopiert (transponiert) die dazugehörigen Werte.
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Vielen Dank vorab.
Mit freundlichen Grüßen

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Kopieren in anderes Blatt per VBA
26.07.2018 13:20:23
Bernd
Hallo Christoph,
dein Vorhaben kannst du sehr gut mit dem Makrorekorder aufzeichnen.
Zur Feinabstimmung den Code dann hier einstellen.
Sonnige Grüße aus Bremen
Bernd
AW: Kopieren in anderes Blatt per VBA
26.07.2018 13:37:11
Christoph
Okay, hier der aufgezeichnete Programmcode:
"
Sub Daten_kopieren()
' Daten_kopieren Makro
' Tastenkombination: Strg+q
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle1").Select
Range("A2").Select
ActiveSheet.Paste
Sheets("Ausgang").Select
Range("G2:G7").Select
Range("G7").Activate
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle1").Select
Range("B2").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=True
Sheets("Ausgang").Select
Range("B8").Select
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle1").Select
Range("A3").Select
ActiveSheet.Paste
Sheets("Ausgang").Select
Range("G8:G16").Select
Range("G16").Activate
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle1").Select
Range("B3").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=True
Sheets("Ausgang").Select
Range("B17").Select
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle1").Select
Range("A4").Select
ActiveSheet.Paste
Sheets("Ausgang").Select
Range("G17:G22").Select
Range("G22").Activate
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle1").Select
Range("B4").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=True
Range("C14").Select
End Sub

"
In Spalte B stehen wie gesagt die Namen und die Werte in Spalte G. Ich habe das Makro nun aufgezeichnet, indem ich es an drei Beispielen selbst kopiert habe. Das Makro müsste halt erkenn, wenn der nächste Name beginnt und die zugehörigen Werte aus Spalte G automatisch eintragen.
Gruß
Christoph
Anzeige
AW: Kopieren in anderes Blatt per VBA
26.07.2018 15:04:17
Bernd
Hallo Christoph,
funktioniert das Makro denn?
Wenn, nein wo kakt es?
Gruß Bernd
AW: Kopieren in anderes Blatt per VBA
27.07.2018 10:03:08
Christoph
Hallo Bernd,
das Makro funktioniert nicht so wie es soll. Es müsste die Namen zusammenfassen und die Werte transponiert daneben ausgeben. Mein VBA-Code ist ja lediglich entstanden, weil ich es aufgenommen habe und quasi "händisch" die richtigen Sachen kopiert habe. Dieses Vorgehen müsste für die komplette Ausgangstabelle automatisiert ablaufen.
Gruß
Christoph

317 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige