Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA: Werte kopieren bei spez. Aktion

VBA: Werte kopieren bei spez. Aktion
21.12.2017 20:32:27
Daniel
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem, das ich gerne über Makros lösen würde.
Hier mein Minimalbeispiel: https://www.herber.de/bbs/user/118470.xlsx
Meine Tabelle besteht aus 2 Tabellenblättern.
Auf Tabellenblatt "Daten" werden wöchentlich aus einem Börsenbrief zu verschiedenen Wertpapieren u.a. Empfehlungen notiert. Diese Tabelle befülle ich manuell bis auf die Spalte "Kommentar"
Auf Tabellenblatt "Wert" wähle ich dann eine entsprechende Aktie aus und bekomme hierzu die auf "Daten" eingegebenen Werte pro Aktie angezeigt.
Ich möchte nun auf dem Tabellenblatt "Wert" in der Spalte "Kommentar" etwas eintragen, zum jew. Wertpapier und Ausgabe. Wenn ich das Tabellenblatt verlasse, Excel verlasse oder eine andere Aktie auswähle soll Excel die Einträge in der Spalte "Kommentar" kopieren und im Tabellenblatt "Daten" bei der richtigen Ausgabe und Wertpapier einfügen.
Ich denk, dass sich das irgendwie über eine Matrix und Vergleich lösen lassen müsste, allerdings sind meine VBA Kenntnisse eher bescheiden sodass ich mir schwer tue einen Einstieg zu finden. Oder geht das ohne VBA?
Viele Danke schonmal im Voraus
Vielen Dank
Daniel

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA: Werte kopieren bei spez. Aktion
21.12.2017 22:14:34
Sepp
Hallo Daniel,
Daten

 ABCDE
1AusgabeWKNRWertpapierEmpfehlungKommentar
21BASF11BASFKaufenTestkommentar
31710000DaimlerHalten 
42BASF11BASFVerkaufen 
52710000DaimlerKaufen 
63BASF11BASFHalten 
73710000DaimlerVerkaufen 
84BASF11BASFKaufenTest
94710000DaimlerHalten 
105BASF11BASFVerkaufen 
115710000DaimlerKaufen 
126BASF11BASFHalten 
136710000DaimlerVerkaufen 

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
E2{=WENNFEHLER(INDEX(Tabelle1[Kommentar];VERGLEICH(A2&B2;Tabelle1[Ausgabe]&Tabelle1[WKNR];0)); "")}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
Spalte mit 'Standard;Standard;' formatieren
Gruß Sepp

Anzeige
AW: VBA: Werte kopieren bei spez. Aktion
22.12.2017 09:09:46
Daniel
Hallo Sepp,
erstmal vielen Dank für deine Antwort. Allerdings trifft das nicht 100% was ich brauche. Nun bleibt ja, wenn ich auf Tabellenblatt "Wert" in Feld B1 eine andere Aktie auswähle, in der Spalte "Kommentar" das stehen, was ich bei der letzten Aktie eingetragen habe.
Eigentlich soll das so funktionieren:
1. Ich gehe auf Tabellenblatt "Wert" und wähle bei Feld B1 "BASF" aus.
2. Ich gebe bei der neuesten Ausgabe des Börsenbriefes (hier 6) in Feld E10 meinen persönlichen Kommentar ein z.B. "neuer Stopkurs bei 10€" ein.
3. Ich wähle im Feld B2 die nächste zu betrachtende Aktie aus, "Daimler". Durch diese Aktion (oder das Beenden von Excel, oder das wechseln des Tabellenblattes) sollen die Kommentare für die BASF Aktie aus dem Tabellenblatt "Wert" welche in der Kombination "Ausgabe" und "WKNR" stehen in den "Zwischenspeicher" ausgeschnitten werden und im Tabellenblatt "Daten" an die richtige Stelle (Die gleichen Kombinationen aus "Ausgabe" und "WKNR") eingefügt werden.
4. Danach sollen alle Werte zur neu ausgewählten Aktie "Daimler" (Ausgabe, Wert, WKNR, Empfehlung, und bereits früher eingegebene Kommentare welche auf "Daten" stehen) geladen werden.
5. Jetzt sollen hier neue Kommentare eingetragen werden, ähnlich wie bei 2.
Das müsste doch mit einem Array gehen, in welches ich die Kommentare hineinlade, mit der Kombination aus WKNR und Ausgabe. Dann vergleiche ich im Tabellenblatt Daten wo diese Kombination steht und füge dort die jew. Kommentare ein?
Vielen Dank für eure Lösungsideen
Daniel
Anzeige
Ich verstehe nur 'Bahnhof' - offen o.T.
22.12.2017 09:31:53
Sepp
Gruß Sepp

AW: VBA: Werte kopieren bei spez. Aktion
23.12.2017 12:17:40
Daniel
Hallo Harry,
vielen Danke für deine Antwort.
Das geht schonmal in die richtige Richtung. Was jetzt noch fehlt: Wenn ich nach dem Eintragen eines Kommentars für die Daimler Aktie, nun in Blatt "Werte" in B2 eine andere Aktie, zb. BASF auswähle, soll er mir in Spalte E diejenigen Kommentare für BASF laden (welche ja auf Blatt "Daten" gespeichert sind). Außerdem sollen die Kommentare für Daimler dann natürlich nicht mehr in Spalte E stehen, wenn in B2 BASF ausgewählt ist.
@ Sepp: Sorry, dass ich mich nicht verständlicher ausdrücke, aber ich weiß auch nicht, wie ich es anders erklären soll. ;-) Vielleicht hilft es ja, wenn du dir das Blatt "Daten" als Speicher für alle relevanten Daten aller Aktien vorstellst und das Blatt "Wert" als Viewer für eine spezielle Aktie. Wenn ich jetzt im "Viewer" eine einzelne Aktie ansehe, notiere ich mir dazu entsprechende Kommentare. Danach rufe ich die nächste Aktie im Viewer auf, sehe mir die alten Kommentare zur Aktie an und notiere mir dazu neue Kommentare. usw.
Vielen Dank euch beiden auf jeden Fall!
Daniel
Anzeige

317 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige