Hyperlink in Excelzelle variabel gestalten

Bild

Betrifft: Hyperlink in Excelzelle variabel gestalten
von: Holger
Geschrieben am: 08.12.2003 16:40:51

Hallo,

weiß jemand eine Lösung für folgendes Problem:

Ich möchte einen Hyperlink in einer Exceltabelle verwenden, der dann eine andere Datei öffnet (z.B. ein Word-Dokument). Allerdings möchte ich die Laufwerkskennung in dem Hyperlink variabel halten.
Weil ich alles auf eine CD packen möchte und ich ja nicht weiß, welche Kennung der Verwender dieser CD für sein CD-Laufwerk hat (D, E oder F...)

Ich hoffe jemand weiß eine Lösung für mein Problem.

Danke im voraus dafür

MfG
Holger

Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Excelzelle variabel gestalten
von: Willie
Geschrieben am: 08.12.2003 17:08:06

Versuch es mal so
Gruß
Willie

• Hyperlinks sind standardmäßig RELATIV, nicht ABSOLUT. Obwohl Excel bei der erstmaligen Erstellung die Hyperlinks immer ABSOLUT anzeigt. Nach Schließen und erneutem öffnen einer Datei werden Hyperlinks allerdings korrekt relativ angezeigt.
Wenn die Datei an einen anderen Ort geschoben wird, funktoinieren relative Hyperlinks nicht mehr. Damit Excel absolute Hyperlinks erzeugt, muß unter "Datei:Eigenschaften:Zusammenfassung:Hyperlink-Basis" etwas eingegeben werden. Meist reicht "\\" oder "\\testserver"


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Hyperlink in Excelzelle variabel gestalten"