Herbers Excel-Forum - das Archiv

Daten aus ODBC Quelle holen aufruf aus Batchdatei

Bild

Betrifft: Daten aus ODBC Quelle holen aufruf aus Batchdatei
von: Rainer Brosi

Geschrieben am: 17.02.2005 12:02:49
Hallo,
ich möcht in einer Batchdatei excel starten und dann die Daten aus einer ODBC-Datenquelle auslesen und das File anspeichern.
Ich habe schon eine ExcelDatei in der die Daten über ODBC geholt werden,
allerdings muß ich es immer alles manuell aufrufen.
Was muß ich tun um das starten von Excel, das aktualisierenund Abspeichern zu automatisieren, und diesen vorgang dann von eine BAtchfile aus starten
MFG
Rainer Brosi
Bild

Betrifft: AW: Daten aus ODBC Quelle holen aufruf aus Batchda
von: EtoPHG
Geschrieben am: 17.02.2005 12:53:34
Hallo Rainer,
Mit dem Application.OnTime Befehl kannst Du ein Makro zeitgesteuert immer wieder laufen lassen. Am besten Du lädst eine Beispielmappe hoch, dann kann ich sie Dir anpassen.
Gruss Hansueli
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Daten aus ODBC Quelle holen aufruf aus Batchdatei"
SVERWEIS auf geschlossene Arbeitsmappe aus Makro aufrufen Datenmaske beim Aufruf mit Nullen füllen
Makros in Abhängigkeit vom Zellennamen aufrufen Makroaufruf abhängig vom Zellwert
Excel für die Zeit eines Dialogaufrufes ausblenden Makros zeitgesteuert aufrufen
AddIn aus Makro aufrufen Name der aufrufenden Schaltfläche abfragen
Code aufrufen und löschen Als Zellkontextmenü Listbox aufrufen