runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung!

Bild

Betrifft: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Lutz
Geschrieben am: 01.03.2005 17:40:12

Hallo an Alle!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein kleines Programm geschrieben, das eingegebene Daten von einem Formblatt ausliest und dann in einem Tabellenblatt (Stundensaetze) bestimmte Werte zurueckschreibt.

So nun hab ich das auf einem Rechner programmiert (excel 2003 engl.), es funktioniert . Will ich es auf einem Anderen (excel 2002) starten, fuehrt das zum Fehler - runtime error 1004...

hier das 'fehlerhafte' Skript:


Sub Fo_Maschine()
' Kalkulationsblattnamen merken
Nam = ActiveSheet.Name
' Abkürzungen festlegen
Set KLK = Worksheets(Nam)
Set KBM = Worksheets("KBMemory")
Set SPALT = Worksheets("Spaltenzuordnung")
Spaltenzuordnung
' selektierte Kalkulationsreihe abfragen
Reihe = KBM.Range("B1").Value
KLK.Range(SP_MASCH & Reihe).FormulaLocal = _
"=if(iserror(if(isblank(" & SP_LSTA & Reihe & ");0;vlookup(" _
& SP_LSTA & Reihe & ";[Stundensaetze.xls]Werte!$B$31:$AB$250;3;false)));0;" _
& "if(isblank(" & SP_LSTA & Reihe & ");0;vlookup(" & SP_LSTA & Reihe & _
";[Stundensaetze.xls]Werte!$B$31:$AB$250;3;false)))"
End Sub


Was laeuft hier falsch??


Vielen Dank fuer Eure Hilfe!

Gruss Lutz
Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Nepumuk
Geschrieben am: 01.03.2005 18:30:04

Hallo Lutz,

du darfst die FormulaLocal - Eigenschaft nicht verwenden, wenn du mit verschiedenen Sprachversionen arbeitest.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Lutz
Geschrieben am: 01.03.2005 18:47:04

Hallo zurueck,


ich habe das programm auf einer englischen Version geschrieben und will es auch auf englischem excel betreiben.
Ich denke nicht, dass das Problem an formularLocal liegt.
Es muss ein Kompatibilitaetsproblem zwischen den Versionen sein? Evtl. Abarbeitung der Zeile?


Bin fuer jeden Tipp dankbar!


Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: andre
Geschrieben am: 01.03.2005 18:52:50

Hallo Lutz,
unabhängig von Deinem Problem hilft es meist, die makro's in der niederen Version zu schreiben und dann in der höheren laufen zu lassen. Excel hat manchmal was dagegegen das andersrum zu tun. Wenn Du code hast der je nach Version andere Befehle nutzt musst Du es häufig trotzdem so machen also in der niederen erstellen und dann in der höheren testen und ggf. wieder in der niederen anpassen.

Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Lutz
Geschrieben am: 01.03.2005 19:00:40

Ok,


aber WAS muss ich denn ändern?
Wo sind denn die speziellen Unterschiede?

Gruß


Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: andre
Geschrieben am: 01.03.2005 19:05:48

... nix. Nur die Reihenfolge einhalten - falls das und nicht der andere Hinweis die Ursache ist.
Grüße, Andre


Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Lutz
Geschrieben am: 01.03.2005 19:17:21

... gibt es eine Möglichkeit, dieses Skript umzuformulieren?
Ich dachte an eine "with" - Variante?

Wie müsste das dann aussehen?

Gruß Lutz


Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Luc
Geschrieben am: 01.03.2005 19:56:34

Hallo Lutz,
wo willst du denn da eine With...End With-Konstruktion unterbringen, bei dem bisschen Code? Nein, das Problem liegt wohl darin, dass du trotz englischem XL deinen deutschen Schreibgewohnheiten aufgesessen bist:
1. besteht wirklich keine Notwendigkeit, .FormulaLocal zu verwenden, wenn ohnehin alles Englisch ist - dann kannst du auch .Formula verwenden (ist ohnehin die XL-Basis) und...
2. muss dann auch ALLES Englisch sein! Du hast in der übertragenen Formel ";" verwendet! In englischen Formeln ist das üblicherweise ",".
Gruß Luc


Bild


Betrifft: AW: runtime error 1004 excel 2003-2002 Fehlermedung! von: Lutz
Geschrieben am: 01.03.2005 20:27:19

Hallo Luc!


Ich glaube, Du hast mir den richtigen Tip gegeben!
Scheinbar akzeptiert ein excel 2003 das ";"
und die vorherige Version nicht!

Die einfachsten Dinge sieht man meist nicht...


Vielen Dank!!!



Bild


Betrifft: OK, ja der Fortschritt ist manchmal 2schneidig!owT von: Luc :-?
Geschrieben am: 01.03.2005 20:35:31




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zugriff auf Steuerelemente(per Code erstellt)"