Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
25.06.2024 22:07:02
25.06.2024 21:01:55
25.06.2024 19:21:44
Anzeige
Archiv - Navigation
660to664
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
660to664
660to664
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Datum und Wochentage
31.08.2005 12:13:53
merengy
Hallo und guten Tag!
Ich benötige Hilfe, da ich alleine nicht weiterkomme.
Möchte in einem Dialogfenster "9/05" oder "September 2005" oder "01.09.05" eingeben. Ein VBA-Programm soll mir in einer Tabelle in der ersten Spalte
alle Sonntag in diesem Monat auflisten also so:
Sonntag den 04. September
11 Leerzeilen
Sonntag den 11. September
11 Leerzeilen
Sonntag den 18. September
11 Leerzeilen
Sonntag den 25. September
Danach alle Donnerstage:
Donnerstag den 01. September
11 Leerzeilen
Donnerstag den 08. September
11 Leerzeilen
Donnerstag den 15. September
11 Leerzeilen
Donnerstag den 22. September
11 Leerzeilen
Donnerstag den 29. September
Das gleiche ,natürlich auf einem neuen Arbeitsblatt, für jeden anderen Monat also Oktober 2005, November 2005 usw.
Ist sowas machbar? Würde mich sehr freuen Hilfe zu erhalten. Danke im Voraus!

23
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 12:36:41
Josef
Hallo Merengy!
Probier mal!
' **********************************************************************
' Modul: Modul1 Typ: Allgemeines Modul
' **********************************************************************

Option Explicit

Sub DatumEintragen()
Dim myDate As Date
Dim iMonth As Variant
Dim iRow As Integer, n As Integer, x As Integer, y As Integer
Dim vArrSunday() As Variant
Dim vArrThursday() As Variant

iMonth = InputBox("Bitte gewünschtes Monat ""(1-12)"" eingeben!", "MONAT", Month(Date))
If iMonth = "" Then Exit Sub
If Not IsNumeric(iMonth) Then Exit Sub

myDate = DateSerial(Year(Date), iMonth, 1)

For n = 1 To Day(DateSerial(Year(Date), iMonth + 1, -1))
  
  If Weekday(DateSerial(Year(Date), iMonth, n), vbMonday) = 7 Then
    Redim Preserve vArrSunday(x + 11)
    vArrSunday(x) = "Sonntag den " & Format(DateSerial(Year(Date), iMonth, n), "dd. mmmm")
    x = x + 12
  ElseIf Weekday(DateSerial(Year(Date), iMonth, n), vbMonday) = 4 Then
    Redim Preserve vArrThursday(y + 11)
    vArrThursday(y) = "Donnerstag den " & Format(DateSerial(Year(Date), iMonth, n), "dd. mmmm")
    y = y + 12
  End If
  
Next

Range(Cells(1, 1), Cells(UBound(vArrSunday) + 1, 1)) = Application.Transpose(vArrSunday)
Range(Cells(UBound(vArrSunday) + 2, 1), Cells(UBound(vArrThursday) + UBound(vArrSunday) + 1, 1)) _
  = Application.Transpose(vArrThursday)
End Sub


Gruß Sepp
P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 13:08:34
merengy
Boa! Danke Sepp!!!!! Du bist super! Und alles so schnell, klappt so, wie ich es mir vorgestellt habe! Muß jetzt nur noch für die Einträge dazwischen Dialogfenster machen aber ich denke das kriege ich schon hin. Hab als Rentner ja Zeit. Wenn ich wiedererwartend das nicht hinkriege, darf ich mich mochmal an Dich wenden?
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 13:19:21
Josef
Hallo Merengy!
Klar darfst du dich wieder melden!
Überleg dir aber mal, ob für dein Vorhaben nicht ein UserForm
besser geeignet wäre.
Da könnte man das Datum (Monat) wählen, die entsprechenden Einträge
vornehmen und dann das ganze in die Tabelle schreiben.
Gruß Sepp
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 13:53:20
merengy
Danke! Bin schon dabei. Erstelle gerade ein Listenfeld für die Monatsbestimmung. Ich hoffe, ich kriege die "Einsprünge" in Deinem Vorschlag hin, da ich ja auch nun die 11 Eintäge dazwischen in der User-Form gleich abfragen möchte also; nach der Wahl des Monats direkt "Eintrag 1" vom Sonntag den 04.September, "Eintrag 2" vom Sonntag den 04.September - bis 11 und dann "Eintrag 1" vom Sonntag den 11.September usw. aber soweit bin ich noch nicht. Nochmals herzlichen Dank!
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:19:46
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 15:26:19
Josef
Hallo Merengy!
Wie soll den das ganze aussehen?
Du wählst ein Monat aus und wilst für die Sonn-/Donnerstage Einträge vornehmen.
Wenn ein Monat gewählt wird für das bereits Einträge vorhanden sind, sollen
dann die bestehenden Einträge im UF angezeigt werden?
Existiert für jeden Monat ein Tabellenblatt?
Wenn ja, welche Namen haben diese Blätter?
Müssen die Tabellen in der von dir dargestellten Form bestehen, oder
könnte man das ganze direkt über das UF Managen und die Tabelle nur als
Datenspeicher nützen?
Gruß Sepp
P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 16:25:01
merengy
Also das Ganze soll eine gedruckte Programmvorschau sein, für den ganzen laufenden bzw. den nächsten Monat. Jeden Sonntag und jeden Donnerstag sind von einem Personenkreis, deren Namen in einer Excel-Tabelle stehen, kurze Referate zu halten. Sonntags sind es 6 verschiedene Themen die sich ständig ändern und von Hand eingegeben müssen, Donnerstags sind es 11 die feststehen und wiederum in einer weiteren Exceltabelle mit 12 Datenblättern mit jeweils 11 Themeneinträgen stehen, die dann einmal im Jahr festgelegt werden. Bis jetzt wurde das alles absolut "zu Fuß" in Word gemacht. Da derjenige, der das bisher gemacht hat, es nicht mehr machen kann wurde mir die Sache anvertraut. Ich möchte das aber so nicht machen denn ich bin der Meinung, das man das vereinfachen kann da es sich um Tabellen handelt und dafür ist doch sicher XL angesagt.
Das Endprodukt ist in Sonntags und Donnerstags unterteilt. Zuerst Sonntags:
Sonntag den 04.September
Spalte 1 Spalte 2
Thema1 Name x
Thema2 Name x
3
4
5
6
Für Sonntag eine Eingabemöglichkeit für das Thema und ein Listenfeld für die Namen.
Für Donnerstag sollte dann das Thema aus der XL-Tabelle bzw. dem Monat entsprechenen Arbeitsblatt genommen werden, angezeigt werden und dann wiederum über ein Listenfeld der Name hinzugefügt werden.
Ich hoffe sehr dass Du nun mein Anligen verstanden hast - aber ich möchte Dich auch nicht zu sehr beanspruchen - bitte nur wenn es nicht zu viele Umstände mach. Vielen herzlichen Dank!
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 16:35:07
merengy
Ergänzung: die 11 Einträge für Donnerstags stehen nur auf Papier und können auch von mir in 53 Arbeitsblätter also eins pro Woche untergebracht werden, wenn das für die Programmausführung einfacher ist!
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 17:25:10
Josef
Hallo Merengy!
Ganz blick ich noch nicht durch;-((
Liegt aber sicher an mir.
Kannst du eine Mappe hochladen, und dort angeben was, wo stehen soll
und welche einträge in den Listen stehen sollen.
Gruß Sepp
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 23:13:30
merengy
Habe jetzt ein Muster fertig aber ich kann es nicht aufladen Fehler: Kein Upload möglich: Falscher dateiname was jetzt?
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 23:15:41
Reinhard
Hi merengy,
benenne die Datei in abc.xls um und stelle sie in C:\ rein
Gruß
Reinhard
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 23:23:34
merengy
Danke Reinhard, wird sofort gemacht
Gruß
Gerd
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:19:49
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:19:56
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:19:58
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:19:59
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:08
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:16
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
Anzeige
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:17
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:18
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:19
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:19
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.
AW: Datum und Wochentage
31.08.2005 14:20:21
merengy
Ohjeh! es geht schon los! Finde kein "FormLoad" oder sowas wo ich mit AddItem die Monatsnamen in das Listenfeld übergeben kann... und wie kriege ich das Ausgewählte Item dann in die Variable iMonth? und bei den Auffüllen der 11 Zwischenräume muß ich dann das Listenfeld mit Einträgen füllen, die auf weiteren Arbeitsblättern stehen.

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige