Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
500to504
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
500to504
500to504
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen

Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen
19.10.2004 11:46:28
Tobi
Hallo,
habe ein Problem mit der folgenden Tabelle:
https://www.herber.de/bbs/user/12294.xls
Kann in dieser Tabel nicht über die Funktion "datedif" mit der Ausgabe "D" (Tage) arbeiten. Habe diese Tabelle aus AMerika bekommen, dort wurde noch nichteinmal auf die richtige Zellformatierung geachtet. Nachträgliches formatieren brachte bisher nur Murks, komme einfach nicht weiter. Die Formel liefert nur "Wert" bzw "Zahl" bzw. seltsamerweise teilweise auch einen richtigen Wert. Habe unter Zellen formatieren bisher folgendes Versucht.
1. Datum, Gebietsschema Englisch, mm/tt/jjjj
2. Benutzerdefiniert; mm/tt/jjjj
3. Ersetzen / zu . dann wie in 1 weiter, kein Erfolg,
Vielen Dank für jeden Tipp
Tobi

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen
Uwe
Hi,
ich tippe mal darauf, dass du in dieser Tabelle die Datumswerte erstmal in unser Format umwandeln musst.
Du brauchst nur rechnen: Datum1 - Datum2 und das Ergebnis in eine Zahl wandeln.
gruss
Uwe
AW: Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen
19.10.2004 13:05:49
Tobi
Hi,
danke für die Antwort, aber irgendwie kriege ich das nicht hin, langsam verzweifle ich, denn eigentlich müsste das ja einfach sein, wenn nicht die USA-Problematik da wäre
AW: Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen
19.10.2004 13:02:59
MRP
Hallo Tobi,
habe dir deine Datei angepasst. Mit der Funktion =DATUM() konnte ich das Problem lösen.
https://www.herber.de/bbs/user/12302.xls
Ciao
Manuele Rocco Parrino
Anzeige
AW: Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen
19.10.2004 13:32:34
Tobi
Vielen, vielen herzlichen Dank,
jetzt ist da aber noch ein kleines Problem. Beim Vergleich von b2 mit f2 merkt man, das Excel das Datum verändert, das ist mir auch schon passiert, wie kann ich das ändern. Im Klartext: Excel hat aus 10/16/1998 den 1.10.1998 gemacht. Wenn du mir da noch einen Tip geben könntest?
Tobi
AW: Tage zwischen zwei Datumsangaben ausrechnen
19.10.2004 14:04:56
MRP
Hallo Tobi,
probiers mal mit:
=DATUM(RECHTS(B2;4);WENN(FINDEN("/";B2;1)=2;LINKS(B2;1);LINKS(B2;2));WENN(ISTFEHLER(FINDEN("/";TEIL(B2;FINDEN("/";B2;1)+1;2);1));TEIL(B2;FINDEN("/";B2;1)+1;2);TEIL(B2;FINDEN("/";B2;1)+1;1)))
in F2.
Ciao
Manu

313 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige