letzte Zeile beibehalten

Bild

Betrifft: letzte Zeile beibehalten
von: Jörgi
Geschrieben am: 05.04.2005 15:19:45
Hallo,
wir möchten gern folgendes Problem lösen: Hier gibt es eine Excel-Tabelle, die sich über 13 DIN A4-Seiten erstreckt. Auf der ersten Seite gibt es 72 Zeilen, auf den darauffolgenden immer 66 Zeilen. Das, was in der untersten Zeile (bezogen auf eine DIN A4-Seite) steht, soll dort immer stehen bleiben. Nun werden in den übrigen Zeilen aus einer anderen Anwendung Daten importiert. Dabei kann es vorkommen, dass in der Spalte C immer wieder mehr Zeichen stehen, als die Spalte breit ist. Mit einem Makro werden die überzähligen Zeichen in die darunter liegende Zelle eingefügt und es werden dafür neue Zeilen eingefügt. Mit jeder neu eingefügten Zeile werden die bis dahin letzten Zeilen bezogen auf eine DIN A4-Seite (in unserem Bsp. die Zeilen 72, 138, 204, 270, 336, usw.) um eine nach unten verschoben. Nun möchten wir, dass sie mit Hilfe eines Makros immer wieder an ihre alte Position gesetzt werden. Unser bisheriges Makro, das wir u.a. auch mit fremder Hilfe erstellten, sieht so aus:
Dim länge As String
Dim t As Integer


Sub test()
t = 1
n = 255
For Each C In Worksheets(1).Range("C1:C2000")
    länge = C.Text
    länge4 = Left(länge, 30)
    
    If länge4 > "" Then
        erste = Left(länge, 30)            'ersten 30 Buchstaben
        rest = Mid(länge, 31, n)          'alles ab 31
        
        Range("C" & CInt(t) & "").Select
        ActiveCell.Value = erste
        If rest <> "" Then
            Rows(ActiveCell.Row + 1).Insert Shift:=xlDown
            Range("C" & CInt(t + 1) & "").Select
            ActiveCell.Value = rest
        End If
    End If
    t = t + 1
Next C
End Sub

Kann uns da bitte jemand weiterhelfen. Vielen Dank schon mal.
Grüße
Jörgi
Bild

Betrifft: kennt wirklich niemand eine Lösung
von: Jörgi
Geschrieben am: 06.04.2005 19:01:10
Wir stehen da voll auf dem Schlauch.
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "letzte Zeile beibehalten"