Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel Charts erstellen mit Hilfe von VBA | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Excel Charts erstellen mit Hilfe von VBA von: Karl
Geschrieben am: 19.11.2009 15:20:40

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei ein Makro zu erstellen das Daten in einem Chart darstellt.

Soweit eigentlich ganz simpel, aber ich kriege es nicht hin ein Chart in dem aktuellen Arbeitsblatt zu erstellen. Separates Arbeitsblatt funktioniert.

Ich bekomme folgende Fehlermeldung: RTE 438 - Object does not support this property or method

Anbei "mein - John Walkenbachs Excel 2007 Power Programming" Code (sorry falls ich die _ Konventionen mit dem Code einpasten nicht beachte, keine Ahnung wie das geht):

Sub CreateCharts()

Dim MyChart As Chart
Dim DataRange As Range

test88 = Selection.Address

Set DataRange = ActiveSheet.Range(test88)

Set MyChart = ActiveSheet.Shapes.AddChart.Add

MyChart.SetSourceData Source:=DataRange
ActiveChart.ChartType = xlColumnClustered


End Sub

Vielen Dank schonmal,

Karl

  

Betrifft: AW: Excel Charts erstellen mit Hilfe von VBA von: F1
Geschrieben am: 19.11.2009 17:47:06

Sub CreateCharts()
Dim MyChart As Chart
Dim DataRange As Range
Dim Test88 As String
Test88 = Selection.Address
Set DataRange = ActiveSheet.Range(Test88)
Set MyChart = Charts.Add
MyChart.SetSourceData Source:=DataRange
ActiveChart.ChartType = xlColumnClustered
ActiveChart.Location Where:=2, Name:="Tabelle1"
End Sub
F1


  

Betrifft: Ergänzung von: F1
Geschrieben am: 19.11.2009 17:48:43

oder ...

ActiveChart.Location Where:=2, Name:=ActiveSheet.Name


F1


  

Betrifft: AW: Ergänzung von: Karl
Geschrieben am: 19.11.2009 18:20:01

F1 auch Dir ein Dankeschoen. Funktioniert super. Weisst Du ob die Methode .ClearToMatchStyle in Excel 2003 funktioniert (bei mir tut sie es naemlich nicht!).

danke,

Karl


  

Betrifft: ClearToMatchStyle Nicht in Excel 2003 von: F1
Geschrieben am: 19.11.2009 19:48:35

oT


  

Betrifft: AW: ClearToMatchStyle Nicht in Excel 2003 von: Karl
Geschrieben am: 20.11.2009 11:36:56

Danke!


  

Betrifft: AW: Excel Charts erstellen mit Hilfe von VBA von: fcs
Geschrieben am: 19.11.2009 18:09:33

Hall Karl,

wenn du mit Excel 2003 arbeitest, dann könnte Mr. Walkenbach's Excel 2007-Lösung evtl. nicht funktionieren.
Meine unter Excel 2003 funktionierende Methode Daten eines selektierten Zellbereichs in einem Diagramm darzustellen:

Sub CreateCharts()
    Dim wks As Worksheet
    Dim MyChart As Chart
    Dim DataRange As Range
    Set wks = ActiveSheet
    Set DataRange = Selection
    Charts.Add
    ActiveChart.Location Where:=xlLocationAsObject, Name:=wks.Name
    Set MyChart = wks.ChartObjects(wks.ChartObjects.Count).Chart
    With MyChart
      .ChartType = xlColumnClustered
      .SetSourceData Source:=DataRange  ', PlotBy:=xlRows
    End With
End Sub

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Excel Charts erstellen mit Hilfe von VBA von: Karl
Geschrieben am: 19.11.2009 18:18:51

Franz,

was kann ich sagen ausser Danke schoen! Weisst Du ob in Excel 2003 die Methode .ClearToMatchStyle funktioniert? Hatte damit naemlich auch Probleme!

Vielen Dank nochmal,

Karl


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Charts erstellen mit Hilfe von VBA"