Summenbildung nach verschiedenen Bedingungen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Summenbildung nach verschiedenen Bedingungen
von: Micha
Geschrieben am: 13.05.2002 - 21:56:11

Wer kann mir helfen:
Ich habe in einer Tabelle Spalten mit Vornahmen, Namen, Wohnort Datum, Wochentag, Tierarten, Anzahl, Schlachtverfahren, Untersuchungsergebnissen usw. aufgelistet. Orte u.a. Spalten werden über Listenfelder beschrieben.
Nun möchte ich z.B. die Anzahl, die zu einen bestimmten Namen oder bestimmten Ort in einem bestimmten Zeitraum passt, summieren ?
Das Ergebnis soll in einer anderen Tabelle der gleichen Mappe übertragen werden. Welche Formeln können dazu am besten eingesetzt werden ?
Mit gespannter Erwartung
Micha
nach oben   nach unten

Re: Summenbildung nach verschiedenen Bedingungen
von: MRR
Geschrieben am: 14.05.2002 - 09:03:58

Ohne die Tabelle tatächlich gesehen zu haben, ist es nicht einfach, hier eine Lösung vorzuschlagen.
Primär stehen mir 2 Dinge vor Augen:
- Spezialfilter mit entsprechenden Kriterien
- Datenbankfunktionen mit Kriterien (DBSUMME)
Willst Du mir die gezippte Datei mal zusenden?
Auf jeden Fall: Viel Erfolg beim Stöbern in der Hilfe!
Matthias
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summenbildung nach verschiedenen Bedingungen"