Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

If Bedingung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: If Bedingung von: Urmila
Geschrieben am: 01.09.2008 09:24:24

Hallo,

wie kann ich sagen ob in irgendeiner Zelle der Spalte (z.B. E) selektiert ist und in der aktiven Zelle ein Datum steht (Spalte E in diesem Fall im Format Datum)?

LG
Urmila

  

Betrifft: Teil 1 der if-Bedingung von: Tobias
Geschrieben am: 01.09.2008 10:00:51

Hallo Urmila!
Ob eine Zelle aus Spalte E markiert ist kannst Du so herausfinden:

Sub IntersectMitSpalteE()
    Dim SpalteE As Range
    Set SpalteE = Columns("E:E")

    If Intersect(Selection, SpalteE) Is Nothing Then
        MsgBox "Keine Zelle aus Spalte E markiert"
    Else
        MsgBox "Zellen " & Intersect(Selection, SpalteE).Address & " markiert"
    End If

End Sub

Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 4.15


Schönen Gruß, Tobi
http://www.vba-blog.de/


  

Betrifft: Frage zum 2. Teil der Bedingung von: Tobias
Geschrieben am: 01.09.2008 10:16:57

Hallo Urmila!
Prüfen ob in einer Zelle ein Datum steht ist noch keine allzu große Schwierigkeit. Was soll aber passieren, wenn zum Beispiel der Bereich A1:E2 markiert ist? Dann sind nämlich zwei Zellen in der Spalte E markiert. Sollen dann beide auf einen Datumswert überprüft werden? Und was soll dann als Ergebnis herauskommen? Ein True wenn beide Zellen als Datum oder mind. eine Zelle als Datum formatiert ist?

Gruß, Tobi
http://www.vba-blog.de/


  

Betrifft: AW: Frage zum 2. Teil der Bedingung von: Urmila
Geschrieben am: 01.09.2008 11:36:42

Hallo Tobias

das erste was du mir geschickt hast habe ich eben mit meiner Vorlage angepasst. Und genau das reicht mir vollkommen aus...

Danke + LG
Urmila


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "If Bedingung"