Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

STABW mit Bedingung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: STABW mit Bedingung von: Tino
Geschrieben am: 11.03.2009 16:01:23

Hallo,
könnte mir mal jemand bei einer Formel helfen (sollte kein VBA sein).
Ich habe eine Liste,
aus dieser Liste möchte ich die Standartabweichung mit einer Bedingung verknüpfen.

Die Liste ist nach Spalte A aufsteigend Sortiert wie im Beispiel.
Der Suchwert steht in B3
Nun soll in A6:A14 nach diesem Wert gesucht werden und die Standartabweichung aus B zurückgeben werden.
Im Beispiel wäre es die StabW von B9:B11

Hier das Beispiel.

 ABCD
1   Das sollte rauskommen
2   1,527525232
3StabW von:2000  
4StabW =   
5    
610005  
710004  
810005  
920006  
1020004  
1120003  
1230001  
1330005  
1430006  

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D2=STABW(B9:B11)


Danke schon mal.

Gruß Tino

  

Betrifft: AW: STABW mit Bedingung von: Tino
Geschrieben am: 11.03.2009 16:27:05

Hallo,
habe es hinbekommen.

 AB
3StabW von:2000
4StabW =1,527525232
5  
610005
710004
810005
920006
1020004
1120003
1230001
1330005
1430006

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B4{=STABW(WENN((A6:A14=B3); B6:B14))}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Gruß Tino


  

Betrifft: AW: STABW mit Bedingung von: mpb
Geschrieben am: 11.03.2009 16:41:09

Hallo Tino,

die Bezüge sind maßgeschneidert für Dein Bespiel, ggf. anpassen:

=STABW(INDIREKT("C"&VERGLEICH(WAHR;(B6:B14=B3);0)+5&":C"&MAX((B6:B14=B3)*ZEILE(6:14))))

Hinweis: die "+5" ist die Anzahl der Zeilen oberhalb des Wertebereiches, der in Deinem Beispiel in A6 beginnt.

Gruß
Martin


  

Betrifft: AW: STABW mit Bedingung von: Jogy
Geschrieben am: 11.03.2009 16:47:20

Hi.

Versuch es mal so:

=STABW(BEREICH.VERSCHIEBEN(B6;VERGLEICH(B3;A6:A14;0)-1;0;VERGLEICH(B3;A6:A14;1)-VERGLEICH(B3;A6:A14; 0)+1))

Gruss, Jogy


  

Betrifft: Danke von: Tino
Geschrieben am: 11.03.2009 17:07:25

Hallo,
@Jogy Deine Formel funzt super,
besser wie meine die bringt falsche Werte bei große Bereiche. Danke

@ Martin, Deine Formel bekomme ich nicht hin. Dennoch danke.

Gruß Tino


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "STABW mit Bedingung"