Doppelbelegung nicht zulassen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm MsgBox


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Doppelbelegung nicht zulassen
von: Werner
Geschrieben am: 21.05.2002 - 20:55:59

Ich habe mir eine Exceldatei angelegt, wo ich für 2 Räume die Raumbelegung über eine UserForm eintrage.

Nun möchte ich aber, wenn ich die Daten auf das Tabellenblatt „Eingaben“ schreiben lassen, dass eine Doppelbelegung eines Raumes nicht zugelassen wird.

Am 14.05.02 ist in meinem Beispiel der Raum 302 2 mal zur selben Zeit belegt. Es soll eine Fehlermeldung kommen, dass der Raum in dieser Zeit schon belegt ist.
Wer kann mir dabei helfen?

Datum /Wochentag /von /bis /Raum /Belegt durch /KW
03.05.02 /Freitag /07:00 /08:00 /302 / 471 /18
06.05.02 /Montag /07:00 /08:00 /302 / 471 /19
07.05.02 /Dienstag /07:00 /08:00 /302 / 471 /19
08.05.02 /Mitwoch /07:00 /08:00 /302 / 471 /19
09.05.02 /Donnerstag/07:00 /08:00 /303 / 471 /19
10.05.02 /Freitag /07:00 /08:00 /303 / 471 /19
13.05.02 /Montag /07:00 /08:00 /302 / 471 /20
14.05.02 /Dienstag /07:00 /08:00 /302 / 471 /20
14.05.02 /Dienstag /07:00 /08:00 /302 / 471 /20
15.05.02 /Mitwoch /07:00 /08:00 /303 / 471 /20
16.05.02 /Donnerstag/07:00 /08:00 /302 / 471 /20
17.05.02 /Freitag /07:00 /08:00 /302 / 471 /20

Danke im voraus
Werner




nach oben   nach unten

Re: Doppelbelegung nicht zulassen
von: Markus
Geschrieben am: 22.05.2002 - 08:36:16

Ich gehe davon aus das alle es für jedes Attribut eine eigene Spalte gibt. Die Tabelle muss nach Datum und Raum Sortiert sein sonst funktioniert das nachfolgende Beispiel nicht. In dem nachfolgenden Beispiel steht das Datum in Spalte A und der Raum in Spalte B.

Sub Suchen()
Dim i As Integer
Dim nPos As Integer
Dim i1 As Integer

Set objText = Worksheets("Tabelle1")
Range("A1").Select

Selection.End(xlDown).Select
nPos = ActiveCell.Row

For i = 2 To nPos
If objText.Cells(i, 2).Text = objText.Cells(i + 1, 2).Text And _
objText.Cells(i, 1).Text = objText.Cells(i + 1, 1).Text Then
MsgBox "Der Raum " & objText.Cells(i, 2).Text & " ist am " & objText.Cells(i, 1).Text & " leider schon besetzt!", vbInformation, "Information"

End If

Next i


End Sub

Gruss Markus


nach oben   nach unten

Re: Doppelbelegung nicht zulassen
von: Werner
Geschrieben am: 22.05.2002 - 14:41:55

Hallo Markus,

das scheint so nicht zu gehen, ich bekomme immer eine Meldung, dass der Rum belegt ist.
Meine Daten stehen jetzt so in der Tabelle:

Spalte A = Datum
Spalte B = Raum
Spalte C = von (07:00)
Spalte D = bis (08:00)

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Doppelbelegung nicht zulassen"