Ereignis change und Kombinationsfeld



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Ereignis change und Kombinationsfeld
von: Ulrich Strauer
Geschrieben am: 08.07.2002 - 14:12:39

Hallo alle miteinander,

ich habe ein Problem. Ich habe in Excel ein Kombinationsfeld mit Werten. Sobald die Auswahl im Kombinationsfeld geändert wird, soll eine Abfrage gestartet werden, die Werte vergleicht. Ich habe es versucht, aber es funktioniert nicht. Beim Kombinationsfeld ist es ja so, dass der ausgewählte Eintrag in eine Zelle geschrieben wird. Ich habe über das Ereignis Worksheet_change eine entsprechende Abfrage geschrieben. Wenn ich manuell in der Zelle P74 (da schreibt auch das Kombinationsfeld den selektierten Wert hin), funktioniert die Abfrage. Wenn ich aber mittels des Kombinationsfeld den Wert ändere, passiert gar nichts. Wo ist mein Fehler????

Beste Grüße
Ulrich


nach oben   nach unten

Re: Ereignis change und Kombinationsfeld
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 09.07.2002 - 07:27:42

Hallo Ulrich,

durch eine Änderung des Wertes einer mit LinkedCell mit einem Kombinationsfeld verbundenen Zelle wird das Change-Ereignis nicht ausgelöst (wie auch bei Werteveränderungen in Zellen mit Formeln).
Zwei Möglichkeiten:
a) Du nimmst statt dem Change- das Calculate-Ereignis und setzt einen einfachen Link auf die verbundene Zelle, damit das Calculate-Ereignis bei Werteveränderung ausgelöst wird
b) Du verwendest zwar das Change-Ereignis, allerdings nicht das der verbundenen Zelle sondern das der ComboBox

Alternative b) ist vorzuziehen.

hans

nach oben   nach unten

Re: Ereignis change und Kombinationsfeld
von: Ulrich Strauer
Geschrieben am: 09.07.2002 - 15:29:56

Hallo Hans,

danke, jetzt funktioniert es.

Gruß
Ulrich


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ereignis change und Kombinationsfeld"