Herbers Excel-Forum - das Archiv

Daten in einer Spalte -Transponieren

Bild

Betrifft: Daten in einer Spalte -Transponieren
von: Dennis
Geschrieben am: 23.09.2003 13:33:42
Hallo! Habe folgendes Problem:

A B
Firma XYZ GmbH 
Zusatz ...
Straße XYZ-Strasse 
Plz Ort 12345 Teststadt 
Telefon 0123/405400 
Telefax 0123/4054025  
Mobil ...
E-Mail ...
WWW Adresse ...
Beschreibung ...

Dann kommen 2 Leerzeilen und das ganze von vorne mit etwa 900 Datensätzen. Jetzt möchte ich diese Datensätze wie in Access nebeneinander haben, also Firma, Strasse, etc. in Zeilen und die Daten in Spalten darunter, ist das möglich?

Bild

Betrifft: AW: Daten in einer Spalte -Transponieren
von: Willie
Geschrieben am: 23.09.2003 14:18:15
Ja alles Markieren kopieren neues Blatt rechte Maustaste Inhalte Einfügen
dann transponieren ankeuzen und schon ist alles fertig!
Gruß

Willie
Bild

Betrifft: Klappt nicht!
von: Dennis
Geschrieben am: 23.09.2003 14:25:38
Soweit war ich natürlich auch schon, leider müsste ich das dann 900 mal machen! Brauche Firma, Strasse, etc. als Spaltenüberschrift und die Daten aus Spalte B schön untereinander in Datensätzen (Zeile für Zeile)
Bild

Betrifft: AW: Klappt nicht!
von: Willie
Geschrieben am: 24.09.2003 06:16:35
Hallo Dennis mußte gestern dringend weg und habe es erst heute morgen gesehen, dass
es nicht klappt
Kanns du nochmal genau beschreiben, nach wievielen Spalten oder Zeilen die Wiederholung
kommt, dann kann ich dir ein Makro basteln!
Gruß
Willie
Bild

Betrifft: AW: Klappt nicht!
von: Dennis
Geschrieben am: 24.09.2003 08:11:40
Hallo Willie, danke für Deine Hilfe!

Also ich habe in Spalte A diverse Kategorien wie Firma, Strasse und zwar 9 Zeilen lang. Danach kommen 2 Leerzeilen und danach der nächste Datensatz mit 9 Zeilen. In Spalte B sind entsprechend die Daten dazu und jedesmal unterschiedlich wobei Spalte A (Kategorien) sich ständig wiederholt. Ich hatte mal ein Makro aufgezeichnet welches mir die Daten kopiert, transponiert, eine Zeile einfügt, die Ursprungsdaten löscht (Die Zeilen) und bei der gleichen Zeile wieder von vorne beginnt (Nächster Datensatz). Dafür musste ich bei 900 Datensätzen aber 900 mal Strg-Y drücken, und dass will ich nicht mehr.
So jetzt lass ich Dich mal tüfteln, Danke schonmal!
Bild

Betrifft: Hier kommt die Lösung
von: Willie
Geschrieben am: 24.09.2003 10:17:33
Hallo Dennis hier die Lösung aber aufpassen es sind 10 Kategorien und nicht 9
falls doch nur 9 dann Wert änder, dort wo ich die * gemacht habe
Gruß

Willie

Sub transponieren()
Sheets("Tabelle1").Select
Range("A1:A11").Select
Selection.Copy
Sheets("Tabelle2").Select
Range("A1").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlAll, Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False _
, Transpose:=True
i = 2
For trans = 1 To 2000 Step 12 ' * Hier eventl anpassen Da es in deinem Beispiel 10 Kategorien sind und nicht 9
Sheets("Tabelle1").Select
'Range("B1:B10").Select
Range(Cells(trans, 2), Cells(trans + 9, 2)).Select ' ***
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Tabelle2").Select
Cells(i, 1).Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlAll, Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False _
, Transpose:=True
i = i + 1
Next
End Sub

Bild

Betrifft: Super! AW: Hier kommt die Lösung
von: Dennis
Geschrieben am: 24.09.2003 10:46:26
Hey Willie!

Super klasse, wirklich toll, Danke! Mit der Lösung kann ich mir zukünftig jede Menge Arbeit sparen. Wird mal Zeit dass ich in VBA umsteige.

Danke nochmal und alles Gute

Dennis
Bild

Betrifft: Super! AW: Danke oT
von: Willie
Geschrieben am: 24.09.2003 11:01:45
.
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " Daten in einer Spalte -Transponieren"
Vorkommen von Zahlenreihen in Spalten Funktion ANZAHL2 ohne ausgeblendete Spalten
Spaltenbreite anpassen Spalten einer Mehrbereichsauswahl ausblenden.
Spaltennamen bestimmen Spalten/Zeilen aus- und einblenden
Zeilen und Spalten über ein Drehfeld ein- und ausblenden In einem Dialog ausgewählte Spalten drucken
Spalten bedingt summieren und Zellen formatieren Abfrage der markierten Spalten